Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.032 5

Modulor


Free Mitglied

.Aufwand+Nutzen.

Diese Tür habe ich in Lucca entdeckt. Die Basilika di San Frediano war auf jeden Fall vor der Tür da..

Kommentare 5

  • Ernst P. 17. Januar 2010, 11:37

    Interessant.
    Gruß Ernst P.
  • Modulor 16. Januar 2010, 17:09

    Links sieht man die Bänder, das ist praktisch, da diese Seite gerade zu öffnen ist ;o) Mit dem Rest kann man ja tun, was einem beliebt.. und wenn man das Mauerwerk eben nicht beschädigen möchte, halte ich das für einen historisch wertvollen Eingriff in die Bausubstanz.
  • Pixelfärber 16. Januar 2010, 16:15

    Eine tolle Entdeckung. Vermutlich geht sie rechts auf, wenn sie überhaupt noch aufgeht, aber wenn sie noch aufgeht, dann für jeden und immer, es ist ja kein Schloss dran, es sei denn, sie wäre von innen verriegelt, und einer müsste drin bleiben, damit ein anderer durch die Tür kann ... Sehr praktisch.
  • Annemarie Quurck 16. Januar 2010, 15:30

    Der Blick für´s Wesentliche...
    Willkommen im Club
    lg annemarie
  • Ralf Oltmanns 16. Januar 2010, 15:05

    Jo, eindeutig. Willkommen hier in der FC.

    LG Ralf