2.782 39

hermann11430


Premium (Complete), Fleury d'Aude (manchmal auch woanders)

Aufbruch

in ein Land ohne Regierung
in eine Land ohne Corona Strategie
in ein Land der Finsternis

******
Ihr ahnt es sicher
Ich muss kurz mal nach Deutschland

Kommentare 39

  • Monsieur M 20. November 2021, 17:04

    Deutschland, das war mal Synonym für Organisationstalent, für Qualtiät, für "die können es"...wann war der Zeitpunkt, als es abrutschte zur Lachnummer?
    LG Norbert
    • hermann11430 20. November 2021, 18:07

      OK, ich nehme "euer" zurück - alles andere bleibt
    • Dorothee 9 20. November 2021, 18:07

      Manchmal denke ich wirklich,  ihr Auswärtigen meint, alle in Bayern saufen Bier, tragen Tracht und wählen CSU.
    • hermann11430 20. November 2021, 18:15

      Du hast aber vollkommen recht, in Frankreich ist auch nicht alles ok, aber in diesem Fall der Pandemie ist der Föderalismus eindeutig ein Nachteil, und was die französische Regierung beschloss war einfach richtig - für mich hätte es sogar noch weiter gehen dürfen - das würde Deutschland übrigens auch gut stehen, denn dann brauchten wir keine evtl. Verfassungswidrige Impfpflicht - einfach 2G überall!! Heißt: auch im Supermarkt, auf der Straße und am Arbeitsplatz - wir brauchen einfach eine höhere Impfquote, auch die 89,6% in Frankreich reichen nicht - Punkt - aus - basta!!!
    • hermann11430 20. November 2021, 18:19

      Zu deinem Kommentar "Manchmal denke ich..."- Nein, ich nicht, aber es gibt nun mal diese bescheuerte Minderheit, auf die unsere Politiker und - innen meinen, immer Rücksicht nehmen zu müssen - es kotzt mich an
  • Karla M.B. 17. November 2021, 19:38

    Der Himmel ist eine Wucht...ansonsten gebe ich dir vollkommen Recht...
    LG Karla
  • Vitória Castelo Santos 17. November 2021, 15:21

    Großartig... ein tolles Motiv, gefällt mir bestens.
    LG Vitoria
  • Wim Schuppe 17. November 2021, 14:58

    Vom Fegefeuer hast Du ja schon eine feine Aufnahme gemacht.....:o)
    Und der Himmel tat sich auf
    und eine Stimme sprach
    Sorge dich nicht und lehne dich zurück
    es könnte viel schlimmer kommen
    und ich sorgte mich nicht und lehnte mich zurück
    UND ES KAM VIEL SCHLIMMER

    LG, Wim
  • LeBreton 17. November 2021, 14:47

    Finster ist es hier nicht, weil die Politik keinen Einfluss auf die Sonne nehmen kann. Ansonsten stimmt alles. Welcome home! VG Klaus
  • Conny Müller 17. November 2021, 14:41

    Du hast absolut recht.
    LEIDER....
    ,-)
    LG
    Conny
  • JeanPierre 17. November 2021, 13:54

    Magnifique ciel de feu !
  • Daniel Streit 17. November 2021, 13:32

    Bringe da in Deiner alten Heimat etwas Ordnung rein, wenn Du Zeit hast, könntest Du das auch in der Schweiz machen
  • Marina Luise 17. November 2021, 13:30

    Eine Reise ins Mittelalter - nicht mal "zurück in die Zukunft", wie Däniken meinte! ;)
    Tolles Foto mit dem beeinduckenden glühenden Himmel!
  • Sichtweite 17. November 2021, 12:35

    Die derzeitige Lage hier darf man mit recht „ Flammendes Inferno „ nennen Hermann, Brandherde wurden noch nie so wenig unter Kontrolle gebracht, wie zur Zeit :-(
    Wir haben uns heute um Punkt 9:00 Uhr unseren zweiten BioNtech Piks abgeholt !
    Gruß
    Jochen
    • Daniel Streit 17. November 2021, 13:30

      Wenig unter Kontrolle, haben auch die, welche sich erst Heute die zweite CoVid Impfung verpassen lassen. Ich wünsche gute Besserung, Daniel ein Geboosterter.
    • Sichtweite 17. November 2021, 17:12

      Magst recht haben Daniel, wir waren halt zögerlich wegen der möglichen Nebenwirkungen. Außerdem sind und waren wir stets sehr vorsichtig, auch wenn wir in einer Gegend wohnen, wo die niedrigsten Inzidenzwerte ganz Deutschlands zu verzeichnen sind.
      Gruß
      Jochen
  • Christian Villain 17. November 2021, 12:25

    Très jolie photo de ce merveilleux ciel de couchant
    Bravo
    LG Christian
  • Mira Culix 17. November 2021, 12:11

    FFP2,  die sind sicher bald überall Pflicht.
    • hermann11430 17. November 2021, 13:02

      die tragen hier im Süden nur die deutschen Touris, alle anderen tragen die OP-Masken, aber seit dem 01. September geht alles nur mit Pass-Sanitaire, also überall Impfnachweis, auch in der Außengastronomie - selbst auf dem Markt führt die Police Kontrollen durch - wir hatten in letzter Zeit Inzidenzen von unter 30 - inzwischen sind die (witterungsbedingt) wieder gestiegen (heute 77), aber längst nicht so wie in Deutschland - 87,5% sind zweimal geimpft und trotzdem erwägt die Regierung einen Lockdown für ungeimpfte und ab 15.12. gilt der Pass Sanitaire für über 65jährige nur noch mit der 3. Impfung - und niemandem tun diese Maßnahmen weh (außer den Impfgegnern natürlich)
  • Frau Luna. 17. November 2021, 12:01

    Weia!
    Nimm dir ne Großpackung Masken mit!
  • Dorothee 9 17. November 2021, 11:28

    Nochmals zu meinem "die Regierung hat gepennt":
    Gestern gelesen, dass in der Bundeswehr 20000 im medizinischen Bereich sind, davon 2000 sehr gut ausgebildet. Hätte man diese hier für Intensivpflege, vor allem Beatmung, zusätzlich die letzten Monate ausgebildet, könnte man sie heute in Krankenhäusern einsetzen !
    • Mira Culix 17. November 2021, 12:19

      Man hätte auch einfach in kleineren Schritten lockern können und beobachten, was passiert. Dann wären die Infektionen zumindest nicht so in die Höhe geschossen, auch wenn klar war, dass die Ansteckungsgefahr in der kalten Jahreszeit in jedem Fall zunimmt. Als ich vor ein paar Wochen hörte, dass Bayern tatsächlich Volksfeste wieder erlaubte, blieb mir kurz der Mund offen stehen. Na ja, das hat sich nun auch wieder erledigt.
    • hermann11430 17. November 2021, 13:04

      und bei dem, was am 11.11. im Rheinland los war, kann ich nur mit dem Kopf schütteln