Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf mehrfachen Wunsch in s.w.

Auf mehrfachen Wunsch in s.w.

500 12

Robert Schmetz


Free Mitglied, Kelmis

Auf mehrfachen Wunsch in s.w.

Nach einer Idee von Marcel Pauquet

Kommentare 12

  • Klaus May Bilderwelten 16. April 2014, 18:56

    eine super Aufnahme die in SW erst richtig zu Geltung kommt.
    selbst die Reflexionen in den Tropfen sind zu sehn.
    für mich ein Favoritenfoto und abgespeichert.
    LG
    Payne
  • Hanne L. 3. November 2008, 23:04

    Stimmt, wirkt in s/w fast besser! Mich begeistert die Aufnahme - in s/w und in Farbe!!
    Liebe Grüße, Hanne
  • Eifelpixel 28. Oktober 2008, 20:32

    Sieht in SW echt gut aus. Schöne Kontraste der Tropfen kommen gut zur Geltung.
    LG joachim
  • Lisa W. 27. Oktober 2008, 20:30

    sonst bin ich für farbe,hier passt sw zum motiv,gekonnt diese schärfe.
    lg lisa
  • Wagner Peter Sey. 27. Oktober 2008, 12:15

    wow ,das ist aber Klasse....
    Viele Grüße Peter
  • Marcel Pauquet 26. Oktober 2008, 19:34

    sehr schwierig, beide sind sehr gut, hier aber noch etwas kälter und passender zum Motiv
    Gruß
    Marcel
  • Esther Margraff 26. Oktober 2008, 14:36

    jaaaaa, genau so wollte ich es sehen :o)))!!!
    Super!!!
    LG
    esther
  • Herbert Kohl 26. Oktober 2008, 13:17

    Die SW-Version sieht wesentlich brutaler aus, als die Farbversion.
    Beide Bilder haben Ihren Reiz. Hier ist der Stacheldraht und die Reflektionen in den Tröpfchen vom Hintergrund losgelöst und bilden eine Einheit.
    V.G. Herbert
  • Pierrot le petit Belge 26. Oktober 2008, 10:51

    Kommt gut rüber in S/W !
    Salut, Pierrot.
  • Kathy Petersen 26. Oktober 2008, 10:44

    Beide Versionen sind auf ihre Art spannend. Monochrom wirkt das auch sehr klasse, weil man die feinen Spinnfäden nicht sieht und der Hintergrund nicht so dominant ist.
    Allerdings mag ich in der Farbversion auch die Spiegelungen des Himmels in den Wassertröpfchen sehr.
    Lg,
    Kathy
  • Martina Bie. 26. Oktober 2008, 8:09

    Ah, in SW sieht das natürlich auch klasse aus! Als ob der Draht und die Tröpfchen losgelöst von allem irgendwo schweben. Herlich!
    LG Martina
  • Sonja 69 26. Oktober 2008, 1:34

    In sw kommt es wesentlich besser rüber...besonders das reflektieren der knackscharfen Tropfen.
    Sehr schön gesehen und festgehalten!!!
    Liebe Grüße, Sonja