Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf gleicher Höhe

Auf gleicher Höhe

852 28

Benson Bens


Free Mitglied, Essen

Kommentare 28

  • Benson Bens 8. Mai 2003, 19:42

    Danke für Eure Wertung, Tipps und Kritik!

    Ich muß jedoch zu meiner Entlastung sagen, daß es nur ein Schnappschuß ist. Wenn man bedenkt, daß ich mit ca. 55 Meilen auf der Brücke Richtung Key West gefahren bin, mit einer Hand am Steuer und der anderen das Bild gemacht habe. (Digicam ca. 120 Euro)
  • Lutz Loebel 7. Mai 2003, 20:41

    CONTRA

    Servus - heute mal aus Bayreuth
    Lutz
  • Nati H. 7. Mai 2003, 20:41

    skip,
    zu viel bild, zuwenig Vogel
    mfg Nati
  • Ronny Hendrichs 7. Mai 2003, 20:41

    Skip.. zu langweilig für meinen Geschmack.
  • Markus Lasermann 7. Mai 2003, 20:41

    Das Bild in der Hälfte durchgeschnitten und das Boot weggestempelt, dann fänd ich's richtig gut. Aber ABSTRAKT wird es auch dadurch nicht. HALLO? AUFWACHEN? contra
  • Peter Lehner 7. Mai 2003, 20:41

    Contra, leider ein langweiliger Schnappschuss.
  • jbcaminos 7. Mai 2003, 20:41

    Contra
  • Bob Krüger 7. Mai 2003, 20:41

    hm da is doch technisch noch einiges drin.....contra
  • Georg Banek – 1 7. Mai 2003, 20:41

    Contra.
  • Claus Rottler 7. Mai 2003, 20:41

    contra
  • Boris Ott 7. Mai 2003, 20:41

    naja.. ist ja ganz gut getroffen.. aber abstrakt kann ichs dann doch nicht sehen...
    CONTRA
  • Frank Petermann 7. Mai 2003, 20:41

    Er hats doch tatsächlich geschafft, den Vogel exakt in die horizontale Mitte zu nehmen.
    contra
  • Norman Cook 7. Mai 2003, 20:41

    für die galerie leider überhaupt nichts!
    contra
  • Oliver Erlewein 7. Mai 2003, 20:41

    Naja. Contra
  • Bielefelder Bilder-Freak 7. Mai 2003, 20:41

    Nicht abstrakt ... contra

    (Mit einem besonderen Gruß an Rolf Gerber :-))