Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
6.259 64

Auf dünnen Eis

Wer sich für das verwendete Bildmaterial interessiert, schaut hier mal rein...

https://c1.staticflickr.com/1/289/32475172402_8d89c60f48_k.jpg



Animiert durch diese schöne Sendung hier, die viele Gedanken anregt zum Problem Erderwärmung u. Folgen für den Eisbär
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/abenteuer-erde/video-abenteuer-erde-wildes-kanada----der-hohe-norden-100.html

Unsere Weltpolitiker werden es auch weiterhin schaffen die Natur zu ruinieren!
*Geld regiert die Welt*

Kommentare 64

  • Reinhard S 27. März 2017, 15:28

    Gute Arbeit!
    Viele Grüsse, Reinhard
  • Schoenwolf 23. März 2017, 11:17

    Starke Idee und tolle Umsetzung!!!!

    LG - Wolfgang
  • Mr. Bo 15. Februar 2017, 21:08

    Coole Arbeit!
    LG Bo
  • TOMO11 11. Februar 2017, 18:11

    Ein Werk, ganz nach meinem Geschmack und ein mahnendes dazu. Hoffen wir, dass wir das Schlimmste noch verhindern können. Exzellente Umsetzung des Themas.
    LG Thomas
  • Werner.Jena 10. Februar 2017, 14:56

    *******************
    Es wäre etwas müßig, hier erneut über deine erstklassige Arbeit und Kreativität zu philosophieren….
    Schon alleine durch die wundervolle „Aushöhlung“ der Eisdecke, hast du ganze Problematik der Zukunft (Die gar nicht so weit entfernt ist), hervorragend visualisiert.
    Aber wie immer werden die Menschen erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Solange Klientelpolitik, Machthunger, Profitgier, grenzenloser Konsum und Ignoranz die Menschheit beherrschen, wird sich nichts ändern……..
    Ein Bild, das viele „Machthaber“ dieser Erde sehen sollten und das wirklich zum Nachdenken mahnt.
    Sehr gut gemacht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Viele liebe Grüße
    Werner
  • wfl 10. Februar 2017, 11:48

    Eine ausgezeichnete Fotoarbeit die mir sehr gut gefällt.

    vg Wilfried
  • Cecile 9. Februar 2017, 15:20

    Eine sehr gute Arbeit ist das Wolfgang und wirklich passend zum Thema "Erderwärmung".
    Liebe Grüße an dich, Elfi C.
  • Bettina Dittmann 9. Februar 2017, 9:46

    Eine wunderschöne eisige Welt hast du erschaffen !
    lg Bettina
  • hannesart 7. Februar 2017, 12:32

    wunderschöne arbeit lg hannes
  • Christoph Schrenk 7. Februar 2017, 10:30

    Ja die Erderwärmung schreitet immer weiter voran und die Armen sind dann die Tiere wieder wie man oft sehen kann auch. Eine ganz starke Arbeit von Dir wieder dazu und es gefällt mir riesig.

    lg
    Chris
  • Hansiwalther 7. Februar 2017, 7:42

    Ich will die Eisbären sehn. So stellt man sich das vor. Klasse gemacht. Gruß Hansi
  • Ebert Harald 6. Februar 2017, 14:09

    wie immer, toll, VLG Harald
  • drei linsen 6. Februar 2017, 12:30

    Die Erderwärmung, ein heißes Thema "eiskalt" präsentiert. Wissenschaftler diskutierten dieses Thema in epischer Breite; Du hast es mit Deiner beeindruckenden Präsentation auf den "Punkt" gebracht. Sehr Kreativ, gefühlvoll und mit beeindruckender Aktualität.
    Herzliche Grüße
    Günter
  • Gisela Gnath 6. Februar 2017, 10:06

    Ich bin auch entsetzt....um Nichtigkeiten wird gegipfelt ohne Ende und unsere
    Erde wird nur von Wenigen und am Rande erwähnt.
    Ja, das Geld wird regiert...unser Lebensraum vergessen und weiter ruiniert!!
    lg gisela
  • Renegade73 5. Februar 2017, 21:35

    Von der Idee her nicht schlecht, aber die Proportionen sind nicht ganz stimmig, die Bären sind zu groß für den Rest, vor allem in Bezug auf den Hintergrund. Das lässt das Ganze dann doch etwas komisch aussehen und man erkennt sofort die Fotomontage.