Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf der Suche nach Nektar

Auf der Suche nach Nektar

310 2

Ralph Rößler


Free Mitglied, Erkrath

Auf der Suche nach Nektar

Freihandaufnahme an meinem Gartenteich.
Abgelichtet mit einer D300 und einem 180 mm 1:3,5 Sigma Macro.

Kommentare 2

  • Ralph Rößler 23. Februar 2009, 19:54

    Hallo Verena,
    vielen Dank für deine Anmerkung. Ich wollte eigentlich hier die exif´s dazu schreiben, aber das einzige was ich noch finde ist die Belichtungszeit von 1/1000s. Das heist aber auch, dass hier die ISO sehr hoch war. Das wird auch vom starken Rauschen im ünnifarbenem Hintergrund bestätigt.

    Mit Stativ habe ich die ersten Aufnahmen versucht, aber bei so schnellen Insekten hatte ich damit kein Glück. Ich saß bei den Aufnahmen auf einem Eimer oder auf dem Boden im Schneidersitz, die Ellenbogen auf den Knien abgestützt und die Kamera in beiden Händen. Ich fand es war eine akzeptable Kombination aus Flexibilität und Stabilität.

    LG Ralph
  • Verena 21. Februar 2009, 18:27

    Hattest aber ein ruhiges Händchen.
    Für `ne Freihandaufnahme isses ganz schön scharf geworden. Und der Bildaufbau ist gut gelungen.
    lg Verena