Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf der Mittelspur Teil 2

Auf der Mittelspur Teil 2

156 7

zp40


Basic Mitglied, Pesterwitz

Auf der Mittelspur Teil 2

Dieses Bild vom Blauen Wunder habe ich nach den Tipps von ThoWerMD bearbeitet. Thomas hat mir zum ersten Bild der Brücke wertvolle Tipps gegeben. Diese habe ich versucht umzusetzen. Leider erreiche ich keine exakte Symmetrie im Bild, da ich beim fotografieren mehr auf den Verkehr geachtet habe.


Kommentare 7

  • rhedera 10. September 2018, 14:20

    Der zweite Versuch gefällt mir schon wesentlich besser. Im ersten Foto hat mich die Dehnungsfuge doch sehr gestört. Ich bin kein besonders großer Freund von symmetrischen Aufnahmen (In der Typographie bezeichnet man Symmetrie als Kunst der kleinen Leute). In solcher Situation stehe ich meistens ein, zwei Meter weiter rechts. Das ist vielleicht etwas antiquiert, gibt aber oft mehr Tiefe und zieht den Blick besser in's Bild. Ansonsten: gekonnt fotografiert. Respekt vor Tag und Uhrzeit.
  • Rudolf DD 29. Januar 2018, 18:52

    Diese Variante gefällt mir besser.
  • Storchi 9. Januar 2018, 17:40

    Eine geile Perspektive!
    Und, ein Bild muss nicht immer perfekt sein.
    Es macht auch so genug auf sich aufmerksam.
    Gruß, Storchi
  • Christa Daum 7. Januar 2018, 21:11

    Jetzt musste ich mir wirklich mal beide Varianten anschauen. Also persönlich empfinde ich diese Ausarbeitung hier wesentlich interessanter, weil sich die Fotografie eben nur auf die Brücke bezieht und das drumherum außen vor lässt. Sie wirkt auf mich spannend UND auch sehr gut ausgerichtet. Kompliment dafür von Christa
  • KaBu 3. Januar 2018, 20:55

    Die Tips waren gut, diese 16:9-Version sagt mir deutlich mehr zu als die vorhergehende Variante. Verbleibt bei mir nur die Frage, ob das Blaue Wunder auch bei Nacht in Blau, sprich in Farbe, zu präsentieren wäre?
    VG KaBu
  • Gaggel 3. Januar 2018, 19:31

    Ehrlich, so habe ich es noch nie gesehen. Sehr schön.
  • ThoWerMD 3. Januar 2018, 19:17

    Oh, das freut mich, dass Du mit meinem Kommentar was anfangen konntest. Das Motiv hier finde ich echt Klasse, habe es recht intensiv angeschaut. In meinen Augen ist die Symmetrie doch super gelungen. Auch das breite Format kommt gut, besonders in der FC. Wie schon mal gesagt, mich faszinieren solche alten Bauten. Und die Umsetzung in SW ist top. Und für Sternis bin ich immer zu haben ;).
    LG
    Thomas