Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf den Sockel gehoben

Auf den Sockel gehoben

462 9

Wolfgang Keller


World Mitglied, Nienhagen

Kommentare 9

  • gre. 13. September 2010, 23:13

    sie schweeeebt.................;-))
    herrlich.
  • Daisy G. 13. September 2010, 18:39

    Wie ist sie da hoch gekommen? Sieht klasse aus. Ein schwebender Engel!
    LG Daisy
  • Bernd Jöhnk 13. September 2010, 15:41

    Ohe je wie ist Sie dort hinauf gekommen?,wie immer sehr ansprechend.
    Gruß Bernd
  • britt-marie 13. September 2010, 12:27

    wie wenn sie davon fliegen würde, gut sieht das aus
    lg beba
  • WOLLE H 13. September 2010, 10:56

    Sieht stark aus, wie wie dort oben sitzt !!!
    Gruss Wolfgang
  • Walter Brants 13. September 2010, 10:20

    "Und herrlich in der Jugend Prangen,
    Wie ein Gebild aus Himmelshöh'n,
    Mit züchtigen, verschämten Wangen,
    Sieht er die Jungfrau vor sich steh'n ... "
    (Aus Schillers Das Lied von der Glocke)

    Merke auch:
    Wer hoch steigt, kann tief fallen.
    VG von Walter
  • A. Ehrhardt 13. September 2010, 9:15

    ein symphatisches lächeln, sieht gut aus in dem kleid

    lg andreas
  • (M)Ein-Blick 13. September 2010, 7:07

    hübsch, aber als Statue schaut sie viel zu lebendig aus -:))!!
    Gruß Gerda
  • Uwe Einig 13. September 2010, 6:26

    Ein wenig schautes es aus, als ob sie schwebt! Sehr süß das Lächeln! Wieder ein ganz bezauberndes Bild von ihr, sie macht in dem schönen Kleid eine wesentlich besser Figur als mit dem Hammer im Frühjahr :-)