Auf den Monti di Lego - DRI

Auf den Monti di Lego - DRI

5.147 2

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Auf den Monti di Lego - DRI

Die Monti di Lego (hat nichts mit Legobauklötzchen zu tun) sind eine kleine, lichte Fläche in den Hängen, hoch über der Magadinoebene, wunderschön gelegen mit einem kleinen Grotto und einer Kapelle. Als wir oben ankommen bestaunen wir erstmal die grandiose Aussicht auf Locarno und Ascona und gönnen uns einen schmackhaften Imbiss auf der Terrasse des Grottos. Deutlich ist das flache, in den Lago Maggiore hinausragende Delta der Maggia zu erkennen.

Die Sonne nähert sich langsam dem Horizont, gleich neben dem Monte Rosa-Massiv, die kleine Carmen spielt vergnügt auf ihrer Wickeldecke und die Temperaturen sind angenehm warm, trotz dem späten Oktobertagen. So schön kann ein "Familienfotoausflug" sein (klappt so nicht immer, aber doch häufig).

Nikon D810, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 1/30, 1/60 und 1/200 Belichtung, 29mm Brennweite, 320 ISO, Lensinghouse Grauverlauffilter, Stativ, DRI zusammengestellt aus drei Einzelaufnahmen, Web Sharpener.
(25.10.19)

-----

Zum Stöbern: unsere handy- und tablettaugliche Typo3-Fotografenwebseite mit Galerien unserer schönsten Reisefotos, Informationen zu unseren Angeboten und zu unserem vielseitigen Schaffen sowie der Anmeldemöglichkeit für die beliebten Fotomails. Reinklicken unter:

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 2