Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
953 3

Robert Traut


Free Mitglied, Stuttgart

Auf dem Weg

Ken Roczen kam im zweiten Lauf als schnellster aus der Startmaschine und gewann auch den Sprint in die erste Kurve. Im Verlauf den Rennens lieferten sich Ken Roczen (94, GER), Jeffrrey Herlings (84, NED) und Tommy Searle (100, GBR) einen packenden Dreikampf um die Spitze. Am Ende gewann Tommy Searle vor Jeffrey Herlings und Ken Roczen. Durch Herlings fünften Platz im ersten Lauf genügte Ken Roczen nach seinem Sieg im ersten Lauf der dritte Platz im zweiten Lauf, um sich bereits in Gaildorf den Weltmeistertitel in der MX2 zu sichern.

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Klicks 953
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv EF70-200mm f/2.8L USM
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 200.0 mm
ISO 125

Öffentliche Favoriten