Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf dem Dempster Highway Richtung Norden

Auf dem Dempster Highway Richtung Norden

1.392 5

Arthur S


World Mitglied, Oberengstringen

Auf dem Dempster Highway Richtung Norden

Der Dempster Highway startet 40 km östlich von Dawson City vom Klondike Highway im Yukon und führt über rund 735 km Staubstrasse nach Inuvik im Delta des Mackenzie Rivers in den Northwest Territories von Canada (Eismeer)

Kommentare 5

  • Robert L. Roux 15. September 2005, 16:39

    Danke Buddy -
    und sehr Schön Bild.
    The Dempster's a super! highway ... :-)
  • Sandra Henschel 12. August 2005, 16:43

    @ Kurt.
    Interessant, deine Verteidigungsrede zu Arthurs Gunsten.
    Wir stellen hier unsere Fotos aus und hoffen, dass andere ihre ehrliche Meinung dazu schreiben. Wenn dabei kontroverse Momente auftreten, umso besser, durch diese Reibung lernen wir nämlich (wenn wir wollen) und deswegen sind wir doch hier?!
    Mich beeindruckt die Inflation von Superlativen an diesem Platz, 80 % der Fotos werden mit "perfekt", "großartig" usw. beschrieben. Das ist eine nette 2-Sekunden-Streicheleinheit für's Ego. Mehr nicht.
    Gruß,
    Sandra
  • Kurt Stöß 11. August 2005, 12:47

    Nun ja, was die Leute immer mit ihrer Bildschärfe haben.
    Liest man leider viel zu oft bei der fc.
    Für mich besteht ein Bild in erster Linie aus dem Inhalt - wenn es dann noch von der Qualität her gut ist, um so besser.
    Der Inhalt Deines Bildes gefällt mir jedenfalls sehr gut. Es vermittelt einen guten Eindruck von Weite.
    Ich kann übrigens gar nicht so viel Unschärfe entdecken, und der Geröllhaufen stört mich auch nicht!

    Liebe Grüße
    Kurt
  • Sandra Henschel 24. Juli 2005, 21:48

    Im Thumbnail ein großartiges Foto, was leider in punkto Qualität doch nicht sooo gut ist wegen der schon von Hartmut erwähnten Unschärfe. Woran liegt das, ist das ein gescanntes Foto? Etwaige "Rettungsversuche" des Fotos wären es wirklich wert, denn der Bildaufbau ist sehr gut (bis auf den kleinen Geröllhaufen auf der linken Seite, der ins Bild ragt), die Landschaft atemberaubend und das Auto und der aufgewirbelte Staub geben dem Foto einen Kick Dynamik.
  • Hartmut Bräunlich 21. Juli 2005, 19:39

    Da bin ich auch schon bis Inuvik gefahren , allerdings sollte man das bei Regen und Nebel NIE tun !!!!!!
    Eine beeindruckend schöne Landschaft !
    Foto ist leider unscharf
    Gruß Hartmut