Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auf dem Dach von Menorca

Auf dem Dach von Menorca

1.617 3

beulchen


Free Mitglied, Am See bei Berlin

Auf dem Dach von Menorca

++++++++++++++++++++++
Ort: Menorca
Zeitpunkt: 07 / 2003
Bildberarbeitung: Buggi
Foto: Praktica analog Beulchen
+++++++++++++++++++++++

Menorca
Menorca
beulchen

Monte Toro
=========

Seine 357 Meter machen den Monte Toro im Zentrum Menorcas zur höchsten Erhebung der Insel und zweifelsohne zu einem ihrer schönsten Aussichtsplätze. Die einzige Serpentinenstraße führt von Es Mercadal auf den Gipfel, wo einen das weißgetünchte, ehemalige Augustinerkloster begrüßt.

Die Marienkapelle des Heiligtums soll bereits im 13. Jahrhundert einen Vorläufer auf dem sagenumwobenen Berg gehabt haben. Die Legende berichtet, dass einst jede Nacht merkwürdige Lichter auf dem Gipfel beobachtet werden konnten. Beherzte Mönche machten sich darauf hin auf den Weg zum Monte Toro, wo sie ein Stier zu einer verborgenen Höhle führte, in dem sich eine Heiligenfigur Marias befand. Noch heute sind Statue und Geschichte im Altar der gegenwärtigen Kapelle verewigt.

Nach einer Besichtigung des Marienheiligtums, genießt man von den Aussichtsterrassen rund um das Kloster einen fantastischen Blick über ganz Menorca und an klaren Tagen sogar bis zur großen Schwesterinsel Mallorca.

http://www.reisen-experten.de/reiseinformationen/reiseziele/europa/spanien/menorca/sehenswuerdigkeiten/monte-toro/index.html

Kommentare 3