Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Auch ein schöner Rücken kann entzücken!

Diese hübsche Hornisse lies sich mal wunderbar trotz Wind ( mein Kind war im HG schon Drachensteigen!) von mir beim Abflug ablichten.
Es herrscht immer noch ein reges Kommen und Gehen im Hornissennest. Doch man merkt, es wird kälter. Die Blätter vom Apfelbaum fallen immer häufiger herunter, die Hornissen bringen öfters Larven heraus, damit der Hornissenstaat sich nicht mehr vergrößert.
Da sie die Larven nicht fressen, müssen diese einen unangenehmen Geruch haben, so dass sie diese nicht fressen mögen. Sonst würden sie ja auch im Nest die eigenen Larven fressen...
Auf jedem Fall ist es immer noch sehr interessant, die Hornissen bei ihrem Treiben zu beobachten.
Aufgenommen mit der Konica Minolta Dynax 7D, Macro Sigma 105 mm, Stativ, manueller Fokus.

Kommentare 8