Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Auch der Herbst hat was zu bieten

Auch der Herbst hat was zu bieten

296 10

Harald Nitschke


Free Mitglied, Leverkusen

Kommentare 10

  • Harald Finster 12. Oktober 2004, 20:05

    Irgendwas kapier ich hier nicht.
    Was ist an
    "Da ist viel zuviel auf dem Bild. Such Dir eine einzelne Blüte raus und versuch Dich an Details. Solche Übersichtsaufnahmen sind viel zu konfus."
    arrogant oder verletzend und dem Sachverhalt nicht angemessen?
    Adrian gibt Dir ja sogar einen sehr konstruktiven Hinweis, wie es besser geht. Er geht auf das Bild ein - zwar mit knappen Worten und ohne schmaus, aber klar und sachlich.
    Verletztend und diffamierend finde ich eher den Hinweis "normalerweise ist man in deinem Alter ja noch lernfähig."
    Gruss Harald
  • Harald Nitschke 12. Oktober 2004, 19:45

    @Adrian.
    Du irrst, ich stelle meine Bilder aus, um Kritik, oder vielleicht hin und wieder auch Zustimmung zu bekommen. Beides hilft mir weiter. Ich bin auch für jede Streitkultur zu haben, wenn sie denn der Sache dient und dem Sachverhalt angemessen ist. Deine Form der Kritik, viele Bemerkungen in deinem Profil zeigen das überdeutlich, kommt nicht an und ist in ihrer Art und Weise sehr gewöhnungsbedürftig und gerade zu arrogant und verletzend. Vielleicht denkst du mal darüber nach, normalerweise ist man in deinem Alter ja noch lernfähig.
    Harald
  • Harald Finster 12. Oktober 2004, 8:42

    Adrian hat völlig Recht. (Und dass er dafür auf Ignore gesetzt wird, zeugt von einer miesen Diskussionskultur hier.)
    Zu dem ungünstigen Bildaufbau kommt noch viel zu direktes und gerichtetes Licht mit harten Schlagschatten, die das Bild vollkommen konfus erscheinen lassen.
    Gruss Harald
  • Sebastian Suchanek 11. Oktober 2004, 22:28

    Jupp, zuviele (oder viel zu wenig, je nachdem) Blüten auf einmal. Außerdem stört der Pflasterweg links unten.


    Tschüs,

    Sebastian
  • Robert Klenk 11. Oktober 2004, 22:26

    ich kann Adrian zustimmen, bisschen viel auf dem Foto.. und ich fände es schöner wenn wenigstens eine Blüte sozusagen in die Kamera schauen würde...
  • Adrian Ranfft 10. Oktober 2004, 22:32

    Da ist viel zuviel auf dem Bild. Such Dir eine einzelne Blüte raus und versuch Dich an Details. Solche Übersichtsaufnahmen sind viel zu konfus.

    Ergänzung vom 11.10.2004 - 21:00 Uhr
    Auf diesem Weg noch was... ich wurde nämlich auf Ignore gesetzt. Anscheinend findet Harald konstruktive Kritik nicht gut. Das Ignorieren von kritischen Kommentaren ist wirklich eine Unart hier in der FC - ein Mangel an Diskussionskultur. Für alle hier noch ein Link: http://www.buxtehuder-fotofreunde.de/Kurt/kurt10.htm
  • Hans-Peter Möller 10. Oktober 2004, 22:15

    Ein sehr gut gelungener Herbstgruß, Harald.
    Grüße aus Berlin
  • HeLu die Freizeitknipser 10. Oktober 2004, 20:11

    Schön Deine Astern. Das sind die Blumen, die man jetzt auch bald wieder auf den Gräbern sieht.
    Toll strahlen sie im Sonnenschein.
    Sruss Luzia
  • Silber-Distel 10. Oktober 2004, 19:55

    Der Herbst bietet uns unendlich viele Schöne Farben, wie Dein Bild beweist.

    Liebe Grüße ... Anni
  • Holger Bürgel 10. Oktober 2004, 18:44

    Wunderschöne Farben.

    LG Holger

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 296
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz