Auch das ist eine Lok

Auch das ist eine Lok

1.263 1

Günter Walther


Premium (World), Köln

Auch das ist eine Lok

4 Stück ließ die Deutsche Reichsbahn 1930 von AEG für den Rangierdienst in kleineren Bahnhöfen bauen. Die 4 Akkus befinden sich in dem offenen Aufbau und trieben 2 Motoren an. Der Lokführer bediente die Lok auf dem Trittbrett stehend - abenteuerlicher geht es nicht. Das Stück war zuletzt im Bahnhof Bopfingen an der Strecke Stuttgart-Aalen bei der DB im Einsatz und wurde 1970 von der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (DGEG) gekauft.

Dieses seltsame Fahrzeug steht in einer Halle im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen. Leider aber so ungünstig, dass mir ein komplettes Foto in der Seitenansicht nicht möglich war. Daher mußte ich ein Splitting machen.

Kommentare 1

  • Thomas Hoog 30. April 2010, 9:14

    Nach heutigen Maßstäben würde ich eher von einem Rangiergerät sprechen. Ein weniger bekanntes Stück aus der Bochumer Sammlung, aber ein Zeitzeugnis für Ideenreichtum bei DRG und Lokfabriken.
    VG Thomas