Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Attraktive Farbtupfer auf delikatem Substrat

Attraktive Farbtupfer auf delikatem Substrat

403 5

MykoPeter


Basic Mitglied, Hamburg

Attraktive Farbtupfer auf delikatem Substrat

Als kleine Ergänzung zur Makroaufnahme von 'vor dem harz' vom 12. April hier ein nicht gestacktes Standortfoto vom Spindelsporigen Becherling (Byssonectria terrestris) aus der Lüneburger Heide im Dezember 2011.
Die nur 0,5-2 (-3) mm breiten Apothecien stehen gewöhnlich gedrängt zu Dutzenden oder gar Hunderten auf einer bei Nässe oft unauffälligen, gallertig gequollenen weißlichen Unterlage aus feinsten Pilzfädchen, einem sog. Subiculum.
Anders als viele auf den ersten Blick ähnliche Becherlinge wächst diese Art nicht in Verbindung mit Moosen, sondern auf Lagerplätzen von Wildtieren, die mit Harnstoff und damit einhergehenden Substanzen durchfeuchtet sind.
Eigene Funde konzentrieren sich auf frostfreie Perioden der Monate November bis Februar, während in der Literatur auch Frühjahrsfunde genannt werden.

Kommentare 5

  • Andrea Hey 19. April 2016, 23:05

    Was man hier alles dazu lernt. Danke für deinen Tipp, will unbedingt selbst mal Schleimpilze finden (falls die hier auch dazu zählen)
    LG Andrea
  • Burkhard Wysekal 22. April 2015, 23:44

    Die gelben Winzlinge mögen also tierischen Harnstoff. Sowas aber auch, daß habe ich noch nie gehört.
    Fein aufgenommene Übersicht. die ein wenig an Maiskörner erinnert...:-)).

    LG, Burkhard
  • sARTorio anna-dora 21. April 2015, 11:15

    Ein faszinierender Fund, Peter, so was möchte ich gerne auch einmal in der Natur entdecken…
    Liebe Grüsse und einen sonnigen Tag
    wünscht dir Anna-Dora
  • Thorben96 19. April 2015, 11:32

    Schöner Fund :)
    Den Pilz würde ich auch gerne einmal finden, eventuell klappt das in diesem Jahr.

    VG : Thorben
  • IngoR 15. April 2015, 23:33

    Sehr interessant. Ich bin immer wieder aufs neue fasziniert, wo man überall Pilze (insbeosndere auch Bercherlinge) finden kann. Am Wochenende habe ich den Tipp bekommen, mal auf alten (vom Vorjahr) Kuhfladen nachzuschauen.

    Dein Foto ist sehr gut gelungen.

    Viele Grüße, Ingo

Informationen

Sektion
Views 403
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM
Blende 16
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 60.0 mm
ISO 100