Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

605 7

Daniel Grube


Free Mitglied, Hannover

Atons Abschied

Sunset at Tahrir Bridge

Es ist schon gigantisch, wenn man zum Sonnenuntergang an der Tahrir Brücke steht. Im Glauben der Alten Ägypter wurde in der Nacht, das Totenreich am westlichen Ufer des Nils, beleuchtet. Am Nächsten Tag, wenn die Sonne sich im Osten wieder erhob, hatten die Lebenden wieder Tageslicht.

Ich hatte damals in der Schule noch gelernt, daß der Amazonas der längste Fluß der Erde ist. Darüber streiten sich aber die Gelehrten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_l%C3%A4ngsten_Fl%C3%BCsse_der_Erde#L.C3.A4ngster_Fluss_der_Erde

Ich würde aber mal sagen, daß er der Fluß ist der am meisten Wasser durch Verdunstung verliert...

Sony R1
Blende 16
1/250sec

Abendstimmung am Nil
Abendstimmung am Nil
Daniel Grube


Ich wünsche Euch ein schönen 3-Königs-Tag :-)

Kommentare 7

  • Ole Cordsen 17. März 2011, 15:22

    feine silhouette, prima lichtstimmung!
  • Günter So 11. Januar 2011, 18:13

    sehr schön das Abendlicht - ist schon eine besondere Stadt.

    LG Günter
  • John Kirsch 6. Januar 2011, 15:46

    der Scheerenschnitt gefällt mir sehr gut,dahin muss ich auch noch aber dann auf eigene Kappe
    bonjour de John
  • Daniel Grube 6. Januar 2011, 15:39

    Schön, daß es Euch gefällt.
    Minarett??? Wo?? Das was rechts im Bild ist? Das ist der Kairo Tower, eine Aussichtsplattform, von der man bis zu den Pyramiden von Giza sehen kann. Hab da auch noch ein paar Bilder...

    ciao Daniel
  • Konrad Treu 6. Januar 2011, 10:38

    Wieder sehr gelungen.
    Die Stimmung kommt sehr gut rüber.
    VG Konrad
  • Manfred Kreisel 6. Januar 2011, 10:15

    sehr schön diese lichtstimmung, klasse wie du die letzten strahlen eingefangen hast. Der gewählte ausschnitt wirkt sehr harmonisch. Wenn das minarett nicht wäre könnte es auch am rhein sein.
    Gruß manfred
  • tolbiacum 6. Januar 2011, 9:59

    sehr stimmungsvolle aufnahme
    lg elmar