Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ascona unter Palmen

Ascona unter Palmen

767 2

Uli Pfahler


Basic Mitglied, Giebelstadt

Ascona unter Palmen

Ankunft in Ascona - schon ein bisschen eine andere Welt dort, als hier in unserer Heimat nördlich der Alpen. Überall sind Palmen, in jeder Ritze wachsen sie - sehr gut, denn wir sollen für Freunde ein paar Ableger mitbringen...
Wir residieren die nächsten zwei Tage und Nächte in diesem Haus (na ja, nur in einem Zimmer im Erdgeschoss, aber immerhin mit eigener Terrasse, Garten und Pool ;-Þ)
Für den Ascona haben wir den besten Parkplatz am Haus bekommen - da kann er sich nach der Fahrt (immerhin 530 km und einmal über die Alpen) "ausruhen" - für einen dreißigjährigen ist er noch sehr "rüstig" (nicht rostig, das möchte ich betonen - die Farbe heißt übrigens Haselnuss-braun (original Metallic-Lack); nicht rostbraun, wie manche Spötter behaupten ;-)

Kommentare 2

  • Tore Straubhaar 8. Mai 2009, 14:13

    Hallo Uli,

    na, da steht er doch schön eingebettet zwischen Palmen und anderem Grün in feiner Wohnlage. Ich hoffe er hats dann zurück auch wieder gut über die Alpen geschafft, so vollgepackt mit Palmen und Pälmchen...

    Macht Euch ein gemütliches Wochenende!

    Viele Grüße von Tore
  • Gisela und Michael Schunke 7. Mai 2009, 21:45

    Ich war nicht weniger veblüfft, als ich in Namibia mal einen Trabant gesehen habe....und dann sogar damit fahren durfte.
    LG Gisela