Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
619 5

Dunkelmann


Pro Mitglied, Rastede

Arniston

Arniston ist ein über 200 Jahre altes Fischerdorf am südlichsten Ende von Afrika, nahe dem Cap Agulhas. Obwohl nebenan ein moderner Touristenort entstanden ist, leben und fischen die rein einheimischen (nur Schwarze) Bewohner hier komplett traditionell. Nur ihre Boote haben jetzt Motoren.

DVCPAM-Aufnahme
(Digital-Verweigernde-Chemisch-Prozessierte-Analoge-Monochrom – Aufnahme)
Ilford Delta 100 KB-Film. Vergrößert auf Ilford Multigrade FB.

Kommentare 5

  • Giselherr Pixelquääler 22. März 2015, 7:07

    Moin, moin lieber Dunkelmann. Es gibt Szenen, die sollte man nur in s/w darstellen. Du hast dafür ein sehr gutes Auge. Dieses Foto kann ich mir ganz und gar nicht anders vorstellen. Ich habe meine Analogkamera wieder mobilisiert und werde parallel s/w DIA-Bilder zu meiner Digitalfotografie anfertigen. LG aus dem Dreyeckland. Klaus.
  • oblo 19. Januar 2015, 7:39

    ein sw, das gut die atmosphäre des ortes wiedergibt.
  • Briba 5. Januar 2015, 16:47

    Zum Glück ist der Name nicht komplettes Programm. Wäre doch arg düster und lebt nicht letztlich jedes Bild von seinen Lichtblicken? :-)
    Ich bewundere sehr die Analog-Künstler, wie Du. Für mich nach wie eine ganz besondere Kunst. Und eine Tradition, die nicht aussterben sollte.
    LG Briba
  • Alex von Sachse 5. Januar 2015, 9:47

    Gefällt mir ebenfalls richtig gut !
  • Lothar (Leo) Labonte 21. Dezember 2014, 12:11

    Gefällt in allen Teilen, besonders der gut ausgewogene Kontrast.

Informationen

Sektion
Ordner Afrika
Views 619
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Leica M 6 TTL
Objektiv Super-Elmar 1:3,4 / 21 Asph.
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite 21 mm
ISO 100