Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.020 14

Elisabeth Heidegger


Free Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Arnika

Pflanzen scheinen unbedeutend oft
und unansehnlich klein,
dennoch können, ausgewählt,
uns manche heilsam, kräftig sein.
(Meji)

Mit der Arnika möchte ich den Reigen meiner Alpenblumen schließen.

Coolpix 995 Makromodus

Kommentare 14

  • Hans-Wilhelm Grömping 18. August 2002, 18:43

    Wunderschöne Aufnahme! Ich war überrascht, wie häufig die Arnika in den Bergen vorkommt- ein Kleinod, das auch als Heilpflanze noch viel genutzt wird!
    Bergblumen kannst du nach meinem Geschmack gar nicht genug zeigen- überlege es dir noch mal! Gruß Hawi
  • Luggi Knobel 17. August 2002, 14:10

    Hallo Elisabeth! Eine gelungene Alpenblumen Aufnahme, aber der Schnaps ist für die Gesundheit!
    Gruss Luggi
  • Manfred Bartels 13. August 2002, 10:21

    Ist eine schöne Aufnahme.
    Gruß Manfred
  • Hans - Jörg Blackstein 12. August 2002, 18:10

    Ein farbenprächtiges Foto mit passendem Hintergrund.
    Wie ein Gemälde, da stört die Knackschärfe nur.
    Gruß Hans
  • Edeltraud Vinckx 12. August 2002, 8:22

    Danke für den lieben Farbengruss denn der ist ein Genuss. Ich denke die Unschärfe hier auf dem Foto hat was reizvolles.
    Gruß Edeltraud
  • Bernd Kübler 11. August 2002, 23:20

    schönes Bild, die Farben sind ganz nachmeinem Geschmack.
    hG auch von Moritz, dem das Wetter nicht gefällt.
  • Steffen S. 11. August 2002, 21:14

    Farblich ein Genuss, der Rest wurde schon angemerkt !

    Gruss Steffen
  • Sabine Steinwender 11. August 2002, 20:26

    Hallo Elisabeth,
    ja, der Wind, das kenn ich, aber die Blüte besticht durch ihre Farbe. Schau nochmal nach, vielleicht findest Du noch ein paar Fotos mit Alpenpflanzen.
    vlG
    Sabine
  • Elisabeth Heidegger 11. August 2002, 18:52

    @ Katrin und Gisela, ich hab mich sehr bemüht, meine Arnikablüte etwas schärfer zu bekommen, aber der Wind hat es vereitelt. In diesen Höhen geht er immer und man hat nur wenig Chancen.
    Ich wollte aber die Arnika, als Königin der Alpenblumen trotzdem präsentieren.
    Herzlichen Gruss
    Elisabeth
  • Ingrid Mittelstaedt 11. August 2002, 17:05

    Arnika - als Blüte kenne ich sie nicht. Aber für mancherlei Kniebeschwerden sollen sie recht hilfreich sein;)))

    LG von Ingrid
  • Gisela W. 11. August 2002, 16:12

    gibts wirklich nicht noch mehr?
    Schöne Blüte - ein ganz klein bisschen schärfer vielleicht?
    Lieben Gruß - Gila
  • Katrin Peters 11. August 2002, 15:33

    Ein hübsche leuchtend gelbe Blüte. Vielleicht könnte sie ein kleines bisschen schärfer sein.
    Gruß Katrin
  • Hermann B. 11. August 2002, 15:32

    farblich ein Genuß !
    Gruß
    Hermann
  • Ka Rin 11. August 2002, 15:11

    .... und sie leuchtet mich an ... seeehr schön :-)
    Schade, daß Deine schöne Alpenblumenserie nun abgeschlossen ist ... doch ich freue mich auf Deine neuen "Taten" :-)
    LG Allegra