Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
557 5

Aquarell

Das große Thema des diesjährigen Fotomarathons war Wasser. Auch hier habe ich wieder das Thema des Bildes als Titel übernommen. Schließlich hatte man sich ja mal was dabei gedacht... ;-)))

Kommentare 5

  • Yvonne Schöning-Kangowski 23. September 2002, 11:18

    Hi Manuel,
    ich hab einfach mit dem Macro in einen Brunnen hinein fotografiert. Es war zwar warm an diesem Tag, aber gekocht hat das Wasser noch nicht... ;-)
    Stein, Algen, Luftbläßchen, Spiegelungen und die Wasserbewegung mischen sich zu meinem Aquarell.
    LGY
  • Der Manuel 23. September 2002, 10:45

    Für mich kommt's ziemlich an ein Aquarell heran. Was genau ist das eigentlich? Köchelndes Wasser mit Reflexen?!?
  • Yvonne Schöning-Kangowski 20. August 2002, 18:31

    Muß ein Aquarell bunt sein, um Aquarell zu sein? Der Lexikoneintrag lautet: ein mit Wasserfarben gemaltes Bild... nicht mehr und nicht weniger...
    Gruß,
    Yvonne
  • Karl Heinz Hitzlberger 20. August 2002, 16:47

    Hallo Yvonne,
    das Bild ist schön, keine Frage. Auch den Titel kann ich nachvollziehen, aber irgendwie fehlt mir noch Farbe um ein wirkliches Aquarell zu sehen.
    Gruß
    Heinz
  • Yvonne Schöning-Kangowski 20. August 2002, 15:01

    Na ja, mein Gedankengang war folgender, ein Aquarell ist ein mit Wasserfarben gemaltes Bild und ich wollte Wasser (aqua) eben so fotografieren, daß es wie ein (abstraktes) Gemälde wirkt. Weiß aber nicht, ob mir das wirklich gelungen ist...na ja...