Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
229 7

Ralf Prien


Free Mitglied, Rostock

Kommentare 7

  • Ralf Prien 21. Dezember 2014, 11:16

    Tja, ich weiß auch nicht, welches mir besser gefällt.
    Es war übrigens nicht so einfach, den richtigen Zeitpunkt zu finden, da bei diesen Belichtungszeiten die Spiegelvorauslösung wichtig ist. Da muss man dann abpassen, dass in etwa zwei Sekunden die Welle gerade wieder abläuft.

    Aber das mit dem Spiegel ist wohl bald vorbei...
  • H. Howe 21. Dezember 2014, 10:42

    Du stellst uns vor die Wahl was nun das bessere ist.
    Hier finde ich die Entsättigung sehr gelungen. Aber bei beiden Fotos ist eine schöne Dynamik drin.
    Das Fliessen kommt sehr gut bei der Zeitvorgabe.
    LG Herbert
  • Carmen Lange 20. Dezember 2014, 17:12

    sehr fein :)
  • Jan v. Soosten 20. Dezember 2014, 17:07

    Ein echt großartiges Bild! Genau mein Geschmack!
  • Thomas U. Kirstin Böhnke 20. Dezember 2014, 16:38

    Das gefällt mir ebenso.Klasse.
    LG Thomas & Kirstin
  • K-A-R-I-N 20. Dezember 2014, 16:34

    Ganz feine Aufnahme. LG Karin
  • Ellen Hardenacke 20. Dezember 2014, 16:32

    Ich schaue jetzt hier schon etwas länger hin - Dein "aqua fugit" ist absolute Klasse! Gruß Ellen

Informationen

Sektion
Ordner Baltic
Views 229
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-3
Objektiv Unknown (3 255)
Blende 9.5
Belichtungszeit 0.5
Brennweite 170.0 mm
ISO 100