Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Norbert REN


Pro Mitglied, Großraum Göttingen

Applaus,Applaus

Das habt Ihr nun geschafft:
Zig tausende Fotoamateure unglücklich gemacht. Eine schlechte Stimmung herrscht hier, viele sind gegangen, oder nicht mehr so aktiv. Anmerkungen und Klicks sind stark zurück gegangen. Mit der Streichung der Sektionen und der Änderung der Vorschaubilder habt Ihr Eure Alleinstellungsmerkmale aufgegeben.
Ihr seid nun gleichgeschaltet wie diese Figuren.
Skulptur von Guido Messer "Die Claque"
https://de.wikipedia.org/wiki/Guido_Messer

Kommentare 51

  • Laufmann-ml194 22. Dezember 2017, 20:34

    Du, und Ihr anderen vielleicht auch, habt etwas anderes vergessen.
    Die Facebook-Affinität, der die FC-Leitung hinterherhechelt!
    Gegen Facebook kann man nicht hinterher rennen.
    Wer hinterherhechelt verliert ...... immer!
    Das ist nicht das Problem.
    Mit der Facebook-Affinität ist die FC von der Barriere-Freiheit weiter als paar Lichtjahre entfernt:
    http://www.einfach-barrierefrei.net/
    Ich hab kein Facebook, kann mir unter diesen Bedingungen vorstellen, wie Gesichtsbuch abläuft - wenig opitmale Steuerung über Tastatur etc., all das also was unter barrierefrei für Ältere, Behinderte, was glaubst Du wie viele hier in der FC Parkinson haben?, zu verstehen hat.
    Ich glaub ich werd dazu die Ads noch mal nerven müssen, solange bis ein Einsehen dazu da ist, denn wir alle werden älter.

    Und ja, wir setzen unterschiedliche Prioritäten!
    Die Klickzahlen sind mir ... egal, ist so wie Leute von der Straße, die in den Laden reingehen, rumstehen, alles begrabbeln und nichts kaufen.
    Und das andere, die Anmerkungen, habe ich schon festgestellt, wie ich das bei den Jammernden und Klagenden sehe.

    Ja, das Werkzeug, habe ich spät aber dennoch gesehen.
    Neben dem Copyschutz, der angeblich funktioniert (angeblich, denn ich kenne Lücken und Du offenbar auch, aber ich rede nicht drüber), ein Tool, dass Trolle kalt stellen dürfte, die besserwisserisch Dein Bild runter- und wieder raufladen, um Dich vorzuführen.
    Ich glaub, dass dieses Troll-Teilproblem damit erledigt ist.
    Für eigene Bilder ist es ganz witzig und ich nutze es auch ab und an, ohne auf Festplatten bei mir Datenmüll zu produzieren.

    vfg Markus194
  • Norbert REN 22. Dezember 2017, 11:17

    Hallo , wir haben uns anscheinend nicht richtig verstanden, und offensichtlich setzen wir auch unterschiedliche Prioritäten.

    Zunächst mal eins vorweg: Die Bildpräsentation ist jetzt 3x so gut, wie sie früher war optisch sowie auch schon rein rechnerisch.

    Das sich ruck zuck wieder neue Gruppen bilden würden war doch sowieso klar, aber es sind auch viele auf nimmer Wiedersehen bei flickr usw. verschwunden.
    Zu einigen von denen habe ich noch Kontakt, die kommen nicht wieder.

    Im Gegensatz zu Dir bin ich hier angetreten, dass meine Bilder möglichst von vielen, auch fremden gesehen und angeschaut werden. Ich sehe das hier mehr als Galerie denn als Album. Und in einer Galerie freut man sich, wenn man viele Besucher hat.
    Den Rückgang bei der Verbreitung meiner Bilder finde ich dramatisch, mindestens 3 zu1!
    Durch die großen Vorschaubilder werden die Bilder nur noch klein, also nicht mehr richtig angeschaut. Den Usern scheint das zu reichen, mir aber nicht, und steht auch im krassen Widerspruch zur erwähnten guten Möglichkeit der Bildpräsentation.


    Über Kleinigkeiten wie Glocke usw habe ich mich noch nie aufgeregt,
    Einige meiner Freunde stören sich sehr an dem Lob- Knopf, und auch an "Favoriten" .
    Mich eigentlich weniger, auf Lob ohne Text reagiere ich nicht. Nicht so schön finde ich dass die Bilder fc intern an gerade diesen Kriterien automatisch bewertet werden, und es davon wiederum abhängt, welche Verbreitung diese Bilder erfahren.

    Übrigens : Hast Du schon den neuesten Schwachsinn gesehen?
    Da ist jetzt ein Werkzeug eingebaut worden, wo jeder Fremde an Deinen Bildern rumfummeln kann....... heller, dunkler, Kontrast, Farbe, SW. usw. Da reagiere ich empfindlich, da ich manchmal sehr lange damit zubringe, meine Bilder zu optimieren.
    Gott sei Dank kann man diese Funktion ausschalten.

    http://www.fotocommunity.de/blog/fotocommunity-inside/design-und-innovation/news-zum-nachrichtensystem-neue-werkzeuge-und-lobe-listen

    Mich würde natürlich auch interessieren, wie sich die Mitgliederzahlen wirklich entwickelt haben, bin mir aber sicher, dass mir das keiner seitens der fc sagen wird.
    LG. Norbert
  • Laufmann-ml194 22. Dezember 2017, 9:28

    Übrigens, ich habe diese, meine Thesen, in meinem sogenannten "Fan-Club" geteilt.
    Eine Rückantwort möchte ich hervorheben, Vollzitat:
    "Die These klingt realistisch. Es ist vielleicht in den Augen von ein Paar Romantikern traurig, aber es trifft wohl zu ca. 80 % zu. Es ist wie in der normalen Arbeits und Konsumwelt. Wer keine Werbung macht und sich um seine Kunden nicht kümmert der fällt irgendwann hinten rüber. Oder es ist ihm so was von völlig egal ob AM kommen da er es eh nur als Online Album nutzt."
    Genau den Eindruck von Online-Album habe ich öfter, wenn ich mich außerhalb meines Fan-Clubs verirre
    vfg Markus194
  • Laufmann-ml194 21. Dezember 2017, 20:33

    Norbert, es stellt sich die Frage, wie Du das heute siehts?
    Zu Klickzahlen, um etwas herauszugreifen, sage ich kurz - ich kann auf eine Aussage dazu verzichten!
    Wichtig ist was unten steht!
    Writing not praise!
    Da sehe ich nach einem Jahr folgendes:
    Nicht nur Haltung des Niveaus vorher, sondern auch maßvolles kontinuierliches Wachstum.
    Warum?
    Ich habe früh erkannt, was man mit der Nachrichtenglocke machen kann und darüber neue, treue Kontakte geknüpft.
    Allerdings, um UliSPhoto aufzugreifen, Laufkundschaft gibt es seitdem so gut wie keine mehr.
    Man muss also Kontakte säen, um ernten zu können. Diese These kann ich mit 3 geheimen ACC´s belegen, wo ich mittlerweile auch respektablen Rücklauf mit Kommentaren habe, wo man mir mittlerweile zuerst schreibt, bevor ich überhaupt die Kontakte alphabetisch durch bin.
    Somit schließe ich meine These mit der Steigerung ab, dass manche klagenden User wohl Angst hatten für ihre Anmerkungen "arbeiten" und das bequeme Drohnen-Dasein aufgeben zu müssen (das belegen mir bei gewissen ACC´s drastisch zurückgegangene Kommentare, dass dem so sein muss).
    Was ist für die Zukunft wichtig?
    Sich nicht von einem Buddy-Kreis abhängig machen und dauernd auf Neu-Kontakt-Suche bleiben.
    vfg Markus194
  • Bettina Bürgel-Stein 6. Oktober 2016, 8:40

    Das war im Mai, nun haben wir Oktober. an meiner Meinung zur "neuen" FC hat sich nichts geändert. da nützt es auch nichts, immer wieder den Account zum halben Preis angeboten zu bekommen. Solange Vorschaubilder größer sind als Bilder, zahle ich nicht.
    Danke für dein überaus treffendes Bild!
    LG Bettina
  • Uli.S.Photo 21. Juli 2016, 0:18

    ..."der Letzte macht das Licht aus!"... und da ich nicht dieser Letzte sein will bereite ich z.Zt. meinen Abgang vor.
    Alle Fotos gelöscht, Profil auf "Null". Dank der Änderungen in der FC haben nur noch Mitglieder einzelner "Fanclubs" Chancen dass ihre Fotos Beachtung finden.
    Ehrliche Kritik ist meist unerwünscht - eine eigene Meinung zum Motiv als solches ebenso.
    Was will ich noch hier? Wofür gebe ich mein Geld aus?
    Ein dreifach Hoch den "Machern" der FC - es ist geschafft!
    „Nu da machd doch eiern Drägg alleene.“
    (Friedrich August III., letzter König von Sachsen)
    In diesem Sinne... tschüss
    Uli
  • Frank G. P. Selbmann 10. Juni 2016, 12:28

    hallo, norbert, vielen dank für deinen offenen kommentar. die gegenwärtige situation in der fc ist tatsächlich mehr als unbefriedigend. hofft man durch die umstellungen mehr geld zu verdienen oder gibt es einen anderen grund? nach der pause werden wir uns hoffentlich wiedersehen. ich habe deine fotos schätzen gelernt.
    lg franKS
  • Franz-Joachim Mentel 9. Juni 2016, 15:57

    Sehr gelungen diese Figuren. Vielleicht wird eine größere Anzahl davon für das Parlament eines befreundeten Staates angeschafft. Macht weniger Umstand.
    Der Text hat mich allerdings noch mehr angesprochen als das Foto. Ich habe etwas pausiert, damit sich die Wogen glätten und Kinderkrankheiten ausgemerzt werden können, aber ich finde mich kaum noch zurecht, was sich aber in den Griff kriegen lässt. Aber einige Dinge stören mich doch und offensichtlich nicht nur mich.
    Ich wünsche Dir noch eine gute Restwoche.
    Gruß Jochen
  • stine55 7. Juni 2016, 18:53

    tja norbert, du bringst es auf den punkt.....genauso ist es.
    vor allem diese ähnlichkeit, fast gleich mit flickr......nur dass flickr jetzt nach der umstellung der FC sogar besser und übersichtlicher ist......und warum soll man hier bezahlen wenn ich das woanders kostenlos haben kann?
    mein account läuft leider noch bis nächstes jahr februar, was danach wird, wird sich finden.
    was mich hier noch hält, sind einzig und allein die wirklich guten fotofreunde.
    darf ich mir das bild ins profil nehmen?
  • medipho2 3. Juni 2016, 8:56

    Sehr gut der Text! Ich habe denen bereits eine ail geschrieben und meinem Unmut kundgetan, insbesondere was auch den Rückgank der Klicks und Anmerkungen betrifft. Auch denen klar gemacht, dass durch die Änderung der Vorschaubilder (Größe) bei vielen kein Interesse mehr besteht, die Bilder anzuklicken (die werden jetzt mehr übergangen).

    Antwort: Die, sei jetzt was die Betrachtung betrifft realer, denn jetzt werden nur noch die interssanten (sprich guten) Bilder mit einem Klick versehen.

    Gruss Alfred
  • Jochen Braband 26. Mai 2016, 17:45

    Das passt!
    Wie recht du hast!
    Weshalb kann man Bewährtes nicht einfach so lassen???
    LG, Jochen
  • Suchbild 24. Mai 2016, 7:51

    Um es positiv zu sehen: Deutlich weniger Zeit in der fc = mehr Zeit für andere Dinge
  • jule43 22. Mai 2016, 10:31

    Ja auch ich klatsche dazu- super gemacht
    Jetzt guckt keiner mehr die Bilder an
    Keiner blick mehr durch
    Klicks was ist das denn
    Schade um die Fotos
    Wie kann man so drastisch vorgehen

    LG Jule
  • Isiikati 20. Mai 2016, 21:05

    Den verdienst du auch...einfach KLASSE.
    Lg.IsiiKati
  • Ulfert k 18. Mai 2016, 18:40

    Bravo ! Dem kann ich nur zustimmen ! Facebook , Flickr , 500px und und lassen grüßen !
    Ich habe voll die Lust verloren .
    Dein "Applaus" ist passend .
    LG
    Ulfert k

Informationen

Sektion
Views 2.258
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten