Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Clau.Dia´s


Premium (Complete), Im Südwesten

Annäherung

Ausstellung Michael Wolf
Berlin, August 2019

Kommentare 18

  • nur ein moment 7. Januar 2020, 4:05

    Gefällt mir sehr gut!
    vg. nur ein moment
  • Anette Z. 13. Dezember 2019, 20:37

    Kinder, die eigentlich mit Kunst nichts am Hut haben ;-) Und doch ist hier jemand bereit, mal zu schauen. Oder ist das nur das lapidare Vorbeistreifen, weil man noch ne halbe Stunde im Museum festsitzt? … Die Aufschrift auf der Tasche ist da Programm … Und links geht es gleich raus. Oder doch nicht?
    Das Bild ist toll.
    Gruß, Anette
  • UliF 11. Dezember 2019, 10:56

    rumhängen ist eben nicht
    LG Uli
  • Regula Mosele 10. Dezember 2019, 22:41

    für mich passt die Armbewegung auch zur Tasche, rumhängen ist nicht????, es scheint ihm ein wenig langweilig zu sein! LG Regula
  • Herr Schwarzkopf 10. Dezember 2019, 21:10

    klasse gesehen
    LG HS
  • ilsabeth 10. Dezember 2019, 13:05

    Was sind das für Porträts, die er so distanziert betrachtet? Sie können einem ja Angst machen.
    LG ilsabeth
    • Clau.Dia´s 10. Dezember 2019, 20:55

      Die Bilder sind im U-Bahn Schacht von Tokyo entstanden. Da auf den Bahnsteigen nicht fotografiert werden darf, hat Wolf eine (erlaubte) Position ganz am Rand des Bahnsteigs eingenommen und in der Rushhour fotografisch eingefangen, was er von den wegen Überfüllung an die Scheiben gedrückten Gesichtern der Reisenden sehen konnte. So sind für mein Empfinden recht nahe, ungeschützte, ja vojeuristische Aufnahmen entstanden, die unglaublich intensiv wirken.
  • Lumiguel56 9. Dezember 2019, 23:00

    Die Armstellung ist hier besonders interessant. Ich sehe da einen gesamten Bewegungsablauf vor mir. Ein Abstreichen während er voranschreitet. Was ist es? Vielleicht eine Art Selbstvergewisserung oder innere Bestandsaufnahme. Kenne diese Gestik jedenfalls sehr gut.
  • Peter H. Braun 9. Dezember 2019, 16:24

    Rumhängen ist nicht! Da geht Bilder erfühlen doch in die richtige Richtung... Schöne Szene! Beste Grüße Peter
  • Astrid Lohr 9. Dezember 2019, 13:34

    Das Interesse ist geweckt! Gruß Astrid
  • Thomas Tilker 9. Dezember 2019, 10:03

    ...gutes Motto! :-))
    VG Thom
  • Georges Vermeulen 9. Dezember 2019, 9:51

    Sehr schön festgehalten....

    Gr Georges
  • ShivaK 9. Dezember 2019, 9:20

    schön ... und sehr ermutigend, dass auch die Jugend Zugang zu den Bildern findet.
  • UAW 8. Dezember 2019, 20:30

    Sowohl grafisch als auch inhaltlich sehr gut. Manche Dinge muss man erst erspüren. LG Ute
  • zonenfocus 8. Dezember 2019, 19:21

    Kunst ist nichts für Rumhänger.
  • philophil 8. Dezember 2019, 19:18

    Wie immer hast Du eine tolle Szene fest gehalten!