Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Anna-Kirchlein 1534m

Anna-Kirchlein 1534m

906 2

Anna-Kirchlein 1534m

17.3.2010, noch tiefster Winter.
Das der hl. Anna geweihte, liebliche, mit rundem Chor versehene, weiß gekalkte Gotteshaus ruht auf einem der berührendsten Plätze der Karawanken. Errichtet wurde das Anna-Kirchlein 1854, es ist inzwischen mehrmals restauriert worden. An klaren Tagen blinkt sein Sakristeiturm ins Klagenfurter Becken hinab. Das Innere schmückt ein barocker, mit Schnitzfiguren versehener Tabernakelaltar. Wenige Meter von der Kirche entfernt eine Nischenkapelle mit Kruzifix.
Manfred Bosch

Kommentare 2

  • Benita Sittner 18. März 2010, 19:27

    ....der Winter hat Euch noch fest im Griff....und dieses Foto profitiert davon.....schön sieht es aus....so in dem tiefen Schnee.....die Sicht wird bestimmt eine gigantische sein.....LG Benita
  • Karl Pürer 18. März 2010, 12:13

    Beichten kann man hier sicher nicht. Braucht man ja auch nicht, denn wenn man durch den tiefen Schnee so hoch hinaufstapft, hat man längst alle Sünden abgebüßt.
    Herzlichen Gruß
    Karl