Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Angelockt, ins Netz gegangen und ausgesaugt.

Angelockt, ins Netz gegangen und ausgesaugt.

218 7

Foto-Volker


World Mitglied, Cottbus

Angelockt, ins Netz gegangen und ausgesaugt.

So ist das Leben, es kann grausam sein!

Kommentare 7

  • Maik Köster 1. August 2013, 13:00

    ich möchte mich dem wandermaxe anschließen.
    gruß maik
  • Kosche Günther 1. August 2013, 11:46

    Fressen und gefressen werden,so ist es in der Tierwelt,auch die Insekten halten es nicht anders,liebe Grüsse Günther
  • liesel47 1. August 2013, 9:58

    Von diesem fetten Happen blüht sie nun auch so schön.
    Lieben Gruß von Liesel und Dir ein sehr schönes Wochenende
  • seepferdchen2009 1. August 2013, 9:28

    Der Titel passt aber nicht wirklich zum Foto: Schärfe und Unschärfe sind falsch verteilt. Da es um Spinne und dieses (nicht identifizierbare) Insekt gehen soll, sollte dies auch scharf sein und nicht die Blume. Sorry!
    LG Anke
  • wandermaxe 1. August 2013, 9:26

    Dem Titel nach hättest Du auf das ins Netz gegangen Opfer scharf stellen müssen. Mir gefällt die Nahaufnahme des Allium sehr gut. VG wandermaxe
  • Klaus Gärtner 1. August 2013, 9:17

    Man darf halt nicht jeder Verlockung folgen :-)))
    Klasse fotografiert.
    VG Klaus
  • Linnemedia Fotos 1. August 2013, 9:15

    Gut Gezeigtes ! Naturfoto
    G v Dieter

Informationen

Sektion
Views 218
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 50.0 mm
ISO 100