Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Angeln in der tosenden See

Angeln in der tosenden See

496 8

Angeln in der tosenden See

Maroochydore

Maroochydore ist ein Stadtzentrum an der Sunshine Coast , Queensland , Australien .

Maroochydore ist ein Hauptgeschäftsviertel der Sunshine Coast mit den meisten Einkaufsstraßen in der zentralen Geschäftsviertel. Es ist die Heimat der Sunshine Plaza Einkaufszentrum und der Sunshine Coast wichtigsten Busbahnhof für Trans Dienste auf Sunshine Coast . Maroochydore ist auch ein Ort der großen Surfsport Karneval, und ist ein beliebtes Ferienpunkt, um den Rest der Reise von Queensland .

Der Name Maroochydore kommt aus der Sprache der Aborigines indigenen Yuggera Wort "Muru-kutchi", also rot-Rechnung: der Name des schwarzen Schwans, die gemeinhin in der Gegend gesehen.

Maroochydore ist die im Original (erwähnt sechste Stadt Australian ) Version von dem Lied " Ich bin überall gewesen ".

Die Stadt wurde von der Maroochydore unterteilt Cotton Tree Reserve von Surveyor Thomas O'Connor im Jahr 1903. Das Land wurde von William Pettigrew erworben, die ein Holzlager an der heutigen St. Wharf hat.

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Maroochydore

Kommentare 8

  • Angelika Ehmann-Eilon 9. Dezember 2013, 23:33

    Du hast anscheinend sehr viel Erfahrungen in Australien gesammelt, wie man dort die Zeit in der Natur am besten verbringen kann, wie man hier z. B. auch auf der Aufnahme sehen und lesen kann.
    Sicherlich sehr schön, dort beim Angeln zu sein.
    Gruß Angelika.
  • Tanjung-Pinang 7. Dezember 2013, 18:05

    Das macht doch noch mehr Spass bei der Brandung !
    Tolle Doku.
    lg monika
  • Wilfried Jurkowski 6. Dezember 2013, 14:21

    und jetzt noch das mächtige rauschen des meeres dazu, ein sehr schönes kraftvolles foto mit wie immer ausgezeichnetem erklärenden text dazu!
  • Trautel R. 6. Dezember 2013, 12:38

    dort würde ich jetzt gerne sein und müsste mich nicht über den wieder anfangenden schneeregen bei uns aufregen.
    sehr gut festgehalten von dir. danke für die interessante information.
    lg trautel
  • Richard. H Fischer 6. Dezember 2013, 2:44

    Ahh, wie schön! - Ich vermisse es, Lachse, Whiting, Mulloway und Garfish aus der wilden See zu angeln.
    Oft waren wir nachts bei Vollmond unterwegs, haben am Coorong unter freiem Himmel in den Dünen geschlafen - und hatten immer eine gute Flasche Rotwein dabei.
    Lieben Gruß, Richard
  • Lichtspielereien 5. Dezember 2013, 23:26

    Ja, das ist ein Schauspiel, was man in Australien öfter sieht, aber das beissen die Fische auch noch und die Typen kämpfen echt mit dem Fisch, sogar sehr viele Frauen machen das dort.
    Haben wir mal beobachtet, die Lady hat über 1/2 Std. gekämpft und zog dann den Fisch ran, wir sahen ihn schon und dann kräuselte sich das Wasser und schwupps war der Fisch weg, die sehne spannte sich wieder. Die Lady kappte die Sehne und kam ganz schnell raus aus dem Wasser.
    Nun, ich hoffe die hier hatten dann mehr Erfolg .
    LG
    verena
  • Daniela Boehm 5. Dezember 2013, 22:13

    Das sieht sehr beeindruckend aus !! LG Dani
  • Vitória Castelo Santos 5. Dezember 2013, 19:39

    Ein herrliches Motiv....wunderbar in Szene gesetzt
    lg Vitoria

Informationen

Sektion
Ordner Aussie - Trip 2009
Views 496
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 200.0 mm
ISO 200

Gelobt von