Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Angekommen auf dem Hochblauen

Angekommen auf dem Hochblauen

281 0

Josef Burger


World Mitglied, Buggingen-Seefelden

Angekommen auf dem Hochblauen

Meine doch recht schwach motorisierte Honda Rebel (125ccm, 8 kw) trug mich dennoch tapfer in die Höhen (von 267m auf 1040m) in der respektablen Zeit von 56 Min. Mit der Suzuki SV650 benötigte ich von zu Hause aus 41 Minuten. Jüngere Biker mit mehr Biss toppen diese Zeit natürlich auch noch. Aber wegen dem ständigen Steinschlag ist die Straße das ganze Jahr mit kleinen oder größeren Hindernissen übersät und zählt so, nicht nur wegen den Steigungen und den Kurven, zu den Strecken, die man zu Recht als gefährlich bezeichnen muss.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 281
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz