Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

dorographie


Pro Mitglied, us em Rüsstal

angebetet mit der Cam :-)

weibliche Gottesanbeterin
(empusa fasciata)

mitten im Gebüsch in Korfu zufällig entdeckt.
Da hatte es kein Platz für ein Stativ.

Empusa fasciata ist in der Ostmediterraneis verbreitet.

Kommentare 29

  • Astrid Buschmann 21. Juli 2019, 11:55

    Oh, ich habs gewusst ..:)) Schon beim Vorschaubild habe ich gesehen, dass es dieses winzigkleine, so fantastisch getarnte kleine Schrecklein ist, das ich bei einer ersten und leider schon zu lange in der Vergangenheit (10 Jahre) liegenden Reise nach Kroatien entdeckt hatte. Da bin ich gar nicht mehr weggekommen, die sind für mich so der Hammer. So klein und fragil, aber Jäger - deine Aufnahme begeistert mich in der Tat total, weil einfach alles passt, und genau so sitzen sie mitten in Pflanzen, dass man sie praktisch nur sieht, wenn man draufstößt - oder eben genau weiss was man sucht.
    LG Astrid
  • Sharkingo 10. Juni 2019, 21:46

    Klasse erwischt, muss man erstmal so finden. 
    VG Ingo
  • bona lumo 31. Mai 2019, 14:35

    die Gottesanbeterin profitiert bisher vom Klimawandel und breitet sich gen Norden immer weiter aus. Aber selbst wenn sie "vor der Haustür" wäre - sie will erst mal entdeckt werden.
    Da wartet noch eine Herausforderung!!!
  • Ingrid und Gunter 28. Mai 2019, 15:30

    Unseren Glückwunsch zu dieser ausgezeichneten Aufnahme. Gratulation.
    LG Ingrid & Gunter
  • romann 28. Mai 2019, 0:07

    Da braucht es ja schön einen erfahrenen Kennerinnen-Blick
    LG Roger
  • canonier69 26. Mai 2019, 20:41

    Bizarr und auch etwas 'gfürchig'....aber gerade deshalb ein so faszinierendes Lebewesen.Wie eine fremde Lebensform von einem Lichtjahre entfernten Exoplaneten.
    Keine einfache Lichtsituation,und abschatten oft nicht möglich...das respektiere ich.
    Auch sonst gibt es kaum was zu kritisieren.
    Gruss vom Alien-Fan....Roger...;-)
  • Reinhard Arndt 26. Mai 2019, 15:46

    Selbst aus der Hand hast du das in knackiger Schärfe hinbekommen.
    Viele Grüße Reinhard
  • Neycken Edgar 26. Mai 2019, 12:43

    Schön anzusehen, gefällt mir sehr gut.
    LG Edgar
  • Neydhart von Gmunden 26. Mai 2019, 11:59

    ... eine Artistin, sozusagen im Training.
  • sonnenlicht 26. Mai 2019, 11:56

    irres Tier und irres Foto, super! GH
  • Walter Schmid39 26. Mai 2019, 11:47

    Nicht nur dein nicht alltäglicher Fund, auch diese Aufnahme begeistern mich total.
    Gruss Walter
  • claudia scheuber 26. Mai 2019, 11:42

    das du sie entdeckt hast ist schon toll, die ist ja sehr gut getarnt. lg.claudia
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 25. Mai 2019, 22:21

    Und was für eine schöne Mantis! Sie hat so schöne Augen und ganz tolle Fühler. Eine super Makroaufnahme!
    LG Heike
  • Carsten D. - CD-Photo 25. Mai 2019, 21:48

    Die Haltung muss man erst mal können. Sehr gut getroffen.

    Grüße Carsten
  • daniel65 25. Mai 2019, 21:05

    Eine tolle Aufnahme von diesem ausergewöhnlichem Insekt !
    LG Daniel