Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
284 2

andreas n


Free Mitglied, Ankara

Kommentare 2

  • andreas n 19. September 2004, 21:05

    @maria: zur definition eines oldtimers habe ich gleich mal onkel andreas gefragt. der meinte:
    - ab einem alter von 20 jahren gibt es günstige versicherungen für liebhaberwagen und das '07er-kennzeichen', das man wechselweise an bis zu 7 verschiedene fahrzeuge schrauben kann.
    - ab 30 jahren bekommt man das 'h-kennzeichen' für oldtimer, mit dem man auch im alltagsbetrieb das fahrzeug nutzen darf.
    bei der obigen kiste habe ich aber keines der beiden kennzeichen entdeckt. wahrscheinlich gibt es für über 150-jährige wieder was ganz spezielles. und die farben gefallen mir auch ;)

    @paula: die bepflanzung scheint wohl ein spleen eines bauern zu sein, der die karge landschaft bei seiner täglichen arbeit nicht mehr ertragen konnte.
  • andreas n 18. September 2004, 14:11

    caramba (ich dachte zuerst an eine mexikanische grußformel in deiner einleitung, holger).

    ich habe mir ein paar polafilme eigentlich für die kommende nebelsaison gekauft. scheint aber in feld, wald & wiese noch nicht so weit zu sein, jedenfalls nicht heute früh.