Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
An welcher Maschine findet man diesen Antrieb?

An welcher Maschine findet man diesen Antrieb?

537 25

Horst-G. Ebeling


Free Mitglied, Obernkirchen

An welcher Maschine findet man diesen Antrieb?

Kon.-Min.A2 unbearbeitet

Kommentare 25

  • Heino H 26. September 2004, 20:42

    Weißt Du eigendlich, wie viele Typen von BBM´s es gibt???
    Meine Frau, die mit Küche nix am Hut hat, hat mir zu ersten Mal geholfen!!!
    "Grummel in der Ehre getrübt"
    Tolles Rätsel, mehr davon!!!!!
    Schöne Woche
    Heino H
  • Horst-G. Ebeling 26. September 2004, 20:39

    Oh, Heino...
    du warst schneller mit der Lösung als ich mit dem letzten Tipp. BBM ist richtig, und zwar der Antrieb
    am Backbehälter. Also, du bist Ratekönig...GLÜCKWUNSCH;-)))
  • Horst-G. Ebeling 26. September 2004, 20:33

    Wir haben es täglich, eine(r) machts selbst, die(der) andere läßt`s sich machen ;-)))
  • Heino H 26. September 2004, 20:33

    Schnellkochtopf...
    nu geh ich Pause machen..
  • Heino H 26. September 2004, 20:29

    Mixer...aber kochen..
    Backbrotmaschine...Eigentlich muß man das "Ding" umdrehen...
    ich will es wissen ;-))))))))))))))
    Heute noch!!!!!!!!!
  • Heino H 26. September 2004, 20:27

    Mache mir einen Kopf.... Du sagst Antrieb????
  • Horst-G. Ebeling 26. September 2004, 20:07

    Na gut...was ihr seht, ist ein sich unten befindenes Teil des inneren Behälters einer Maschine aus dem
    Bereich eines Hausmannes, können Frauen aber auch sehr gut mit umgehen...*grins*
  • Heino H 26. September 2004, 19:13

    noch´n tip, noch´n tip !! :-))
  • Horst-G. Ebeling 23. September 2004, 8:13

    Ich nutze das Teil auch zum Kochen eigener Marmelade,
    obwohl...eigentlich machen die meisten Menschen
    etwas anderes damit;-))
  • Heino H 22. September 2004, 19:50

    Hmmmm....DU mit deinem" gebacken kriegen".
    Ich unterstelle mal, dass es ein nett gemeinter Tip ist.
    Wird heiß, Ding umdrehen passt dann wieder nicht, Backofen hatte ich schon, mal schnell"Bildguck",,,,,
    die Düse eines Gasherdes "Schulterzuck" ??
  • Horst-G. Ebeling 22. September 2004, 17:28

    ..noch ein Tipp:
    Heiß wird das, wenn`s in Betrieb ist...
    ich glaube fest, daß ihr das gebacken kriegt...;-))))
  • Heino H 22. September 2004, 10:58

    Ich hab es, ich hab es!!
    Das ist ein
    Heizkörperwasserablassventil.
  • Horst-G. Ebeling 22. September 2004, 10:15

    @Heino:
    Wenn man den Backofen als Aquarium für Ölsardinen
    nutzen will, wäre sowas auf jeden Fall sehr nützlich...;-)))
    ...aber ihr kriegt das noch gebacken...
  • Heino H 22. September 2004, 9:14

    Ölablassschraube vom Backofen :-))
  • Horst-G. Ebeling 21. September 2004, 15:25

    Tipp2:
    Es gibt 2 dieser "Dinger" an dem "Maschinchen",
    Abstand ca. 20cm... sucht mal im Haushaltsbereich;-)))