Hans-Peter Möller


Premium (Pro), Berlin-Reinickendorf

An einem 19. April

ist meine Frau Irene geboren. Es war ein Montag.
Jedes Jahr haben wir ihren Geburtstag an diesem Tag gefeiert.
Doch dieses Jahr ist alles anders, denn zum ersten mal ist das nun nicht mehr möglich,
da meine Frau leider nicht mehr lebt.

Liebe Irene,
Du warst der leuchtende Stern in meinem ganzen Leben, dessen Feuer für mich auch jetzt nicht erloschen ist
und mich weiter durch mein Leben begleiten wird.

Es tut mir in der Seele weh,
wenn ich das leere Bett neben mir nun seh´
Die Gedanken kreisen wild umher und finden keinen ruhenden Pol,
Die Leichtigkeit des Lebens scheint erstmal vorbei,
was wird nun wohl?
Die vielen schönen Erinnerungen aus unserem Leben
werden fortan begleitet von etwas Wehmut und Trauer

Ich frage mich, was würdest Du wohl sagen, wenn Du noch sprechen könntest?
Ich denke, Du würdest sagen:
ES HAT SICH GELOHNT ZU LEBEN

Ich widme Dir als kleinen Dank für die vielen schönen gemeinsamen Jahre dieses selbst erstellte Video mit Bildern aus unserem Leben:
https://www.youtube.com/watch?v=borl-i9XTy4

und das Video mit dem Lied
"Warum hast Du nicht nein gesagt":
https://www.youtube.com/watch?v=BNHamTwxJ6Q

So fing vor langer Zeit alles an:
Der Tag, an dem wir uns das erste mal begegnet sind:

Kostümfest für Club 18
Kostümfest für Club 18
Hans-Peter Möller


...und dann eines Tages der traurige Abschied:
Der 26. September 2020
Der 26. September 2020
Hans-Peter Möller

Kommentare 21

Informationen

Sektionen
Views 8.148
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S7000
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 34.0 mm
ISO 200