Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
- an der Reling -

- an der Reling -

787 1

tino-dietsche


Pro Mitglied, Goldach

- an der Reling -

Mein Buddy taucht über die Reling der "Tina" am Tauchplatz Rorschach HB (Schweiz), aufgenommen heute Morgen früh. Aufgrund der Schwebeteile und dadurch (fotografisch gesehen) eher mässigen Sicht habe ich das Bild in Schwarz-Weiss umgewandelt. Auch das etwas höhere Bildrauschen habe ich mit Absicht so belassen und wollte es nicht mit einer Software "tot bügeln". Bin deshalb gespannt auf eure Meinung.

Gruss und gut Luft, Tino

Kamera: Sea&Sea DX-1G mit externem Sea&Sea YS-110 Blitz, Weitwinkelkonverter
Aufnahmeort: Schweiz, Rorschach, Tauchplatz Bootsrampe bzw. HB
Datum: 07.12.2008

Kommentare 1

  • Oskar Schad 29. Dezember 2008, 10:26

    Das Rauschen stört bei so einer Aufnahme nicht so sehr. Der Bildschnitt ist dir gelungen, auch die Ausleuchtung des Gesichtes.

    Was aber gar nicht geht sind Taucher die sich festklammern. Sieht erstens auf dem Bilder nicht gut aus, wirkt verkrampft. Zweitens hält er sich wahrscheinlich auch sonst überall ein... Zumindest im stillen See sollte man für ein Foto tarieren können