Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Amsterdam um Mitternacht

Amsterdam um Mitternacht

626 3

Christian Ebinger


Free Mitglied, Würzburg

Amsterdam um Mitternacht

Wollte die heimelige Atmosphäre im Grachtengürtel um Mitternacht rüberbringen. Ohne Stativ, auf Geländer mehr schlecht als recht aufgelegt, vier bis fünf Sekunden belichtet, Blende ziemlich weit offen. Nikon D70, Kit

Kommentare 3

  • Björn U.. 2. Mai 2005, 11:35

    Hi

    versuch mal mit der Tonwertkorrektur diesen fiesen Gelbstich rauszubekommen. So gehen ja alle anderen Farben unter.
    (mit der graue Pipette auf etwas klicken das vermutlich auch grau ist)
    Ich würde es auch etwas dunkler machen (mit Hilfe der Gradationskurve)
    Ich hab hier gerade kein Photoshop drauf sonst könnte ich mal was versuchen.

    @Gerda: das mit diesen Sternchen ist Geschmackssache und auch von Objektiv zu Objektiv unterschiedlich. Mein WW-Zoom produziert die (zum Glück) erst ab Blende 8.0 während beim 28-135 schon ab Anfangsblende Sternchen entstehen können.
    Es geht übrigens auch ohne DRI Belichtungsreihen ausgegliche Bilder zu machen. Allerdings nur mit RAW.
    Aber ich gebe dir Recht, exakt ausgeleuchtete DRI Nachtaufnahmen sind oft langweilig, kalt, leblos und leider hier der fc leider sehr oft unnatürlich.

    Gruß Björn
  • Gerda S. 1. Mai 2005, 20:33

    Hallo Christian! Bei dieser Aufnahme hätte ein Stativ (oder Mauer) nötig getan. Du hättest eine geschlossenen Blende nehmen können und entsprechend lange Zeit. Die Lichtquellen hätten dann Sternchen gehabt und alles wäre etwas konturenreicher gewesen.Ich komme über das Forum auf Deine Seite und kann Deine Bemühungen um eine gute Nachtaufnahme nachvollziehen:-))) Viele Aufnahmen hier in der FC werden im DRI-Verfahren aus 6-10 Fotos,unterschiedlich lange belichtet,
    zusammengesetzt. Die sind dann so exakt ausgeleuchtet, das bekommt man mit nur einem Schuss nie hin. Mir persönlich sind die Fotos zu kalt.Ich mag solche stimmungsvollen ,wie Deine hier, lieber. Gruss Gerda
  • Christian Ebinger 31. März 2005, 23:11

    Tschuldigung! Irgendwas hat mit meinem Computer nicht gepasst, deshalb dreimal dasselbe Bild!