Amarillis/Ritterstern

Amarillis/Ritterstern

3.080 31

JWG-Photography


kostenloses Benutzerkonto, Nähe Kassel

Amarillis/Ritterstern

Blüte zum 2. Mal mit je vier Blüten. Det Stengel war über 70 cm lang.

Kommentare 31

  • JWG-Photography 22. März 2022, 22:47

    ielen Dank für Deine lobende Anm.  zu>>>
    Amarillis/Ritterstern
    Amarillis/Ritterstern
    JWG-Photography
    Wünsche eine gute Woche.  lG Jochen
  • richy0820 21. März 2022, 23:20

    Die Blüten sehen toll aus...prima Aufnahme
    LG Richy
  • Donna Rosa 20. März 2022, 17:57

    sie sind wunderschön, diese rot leuchtenden Ritterstern.

    lg Rosa
  • Fotofan9 13. März 2022, 0:28

    Ein schönes Makro von der Amaryllis. LG Harald
  • Weinstein 12. März 2022, 19:49

    Hallo, lieber Jochen.. in Deinem Alter kannst du sehr wohl noch gut fotografieren.. hier zeigst du uns die Rittersternblüten in einem wunderbaren, intensiven Rot.. sie gefallen mir sehr.. aber auch der Hintergrund mit den Blüten paßt sehr gut zu deinem Motiv.. nicht immer machen teure  Kameras auch gute Bilder.. du beweist ja.. es geht auch mit einer einfachen Kamera.. du hast jedenfalls noch das Gefühl für schöne Motive, die auch unser Herz erfreuen! Freue mich auf weitere schöne Fotos von dir, lieber Jochen.. du musst nur gesund bleiben. Alles Gute wünscht Dir Hanne mit lieben Grüßen
    • JWG-Photography 14. März 2022, 18:55

      Herzlichen Dank, liebe Hanne für diesen Deine Anmerkung, besonders für Deinen Wunsch an mich gesund zu bleiben. Nun, Hanne was bedeutet gesund zu sein bzw. zu bleiben? Dies hat der allmächtige Gott in seiner Hand.  Irgend jemand hat einmal gesagt:"Anfang und Ende liegen in Gottes Hand." Ich/wir wissen, daß wir eines Tages vor Gott stehern dürfen. Dort gibt es klein Leid und Schmerzen mehr und Gott wird abwischen alle Tränen. So steht es in einem Buch der Bibel.
      Hanne von Dir geht eine besondere Freundlichkeit aus und diese treibt mir etwas Tränen in die Augen. Möge auch Dir und all den Deinen, der allmächtige Gott seine Liebe erweisen. Jochen
    • Weinstein 14. März 2022, 21:20

      Herzlichen Dank, lieber Jochen, für Deine lieben Zeilen.. eigentlich ist es doch gar nicht so schwer, freundlich..hilfbereit mit seinen Mitmenschen umzugehen.. ich versuche es jeden Tag.. „Freude, die du schenkst..kehrt ins eig'ne Herz zurück".. so ist es doch.. ich bin ein Menschen- und Tierfreund.. und wenn ich Dir schreibe.. da kullern auch schon mal die Tränen.. mit älteren Menschen soll man besonders lieb umgehen.. ich erwarte es eigentlich auch für mich, denn ich bin auch schon 74.. und nicht gesund..will nicht klagen.. nur mal so, Jochen.. machen wir das Beste aus unserem restlichen Leben.. Ganz liebe Grüße sendet Dir Hanne.. bleib' Du uns noch lange erhalten!
    • JWG-Photography 16. März 2022, 19:32

      Liebe Hanne, ich danke Dir sehr für Deine Nachricht und werde Dir auf anderem Wege antworten.  Jochen
  • Peter Biastoch 8. März 2022, 8:08

    Gratuliere zu diesem vierfachen "Ritterschlag"! Sehr gute Tiefenschärfe und Bildgestaltung. VG - Peter
  • dadiet 5. März 2022, 15:54

    Immer wieder faszinierend  diese herrlichen
    Blüten der Amarillis , Du hast sie bestens in Scene gesetzt.
    Viele Grüße Dieter
  • Trautel R. 3. März 2022, 9:44

    eine hervorragende aufnahme von dieser wundervollen amaryllusblüte.
    lg trautel
  • a.spannring5012 28. Februar 2022, 13:45

    Wunderschön die Amarillis mit  der interessanten Information , lg  Alfred
  • rowiRXIV 27. Februar 2022, 22:05

    Hallo Jochen, was den richtigen Namen dieser schönen Pflanze angeht, muss ich mich korrigieren. Es ist keine Amaryllis aber auch kein Rittersporn sondern ein Ritterstern.
    Hier der Link, der den Unterschied schön erklärt.
    https://www.24garten.de/mein-garten/amaryllis-ritterstern-pflanzen-unterschied-linne-herbert-botanik-gattung-art-hippeastrum-leipzig-91136352.html

    Und hier der Link, der einen Rittersporn zeigt:

    https://www.rittersporn-zuchter.de/rittersporn-bilder/

    Zum Bild: Ich hätte die Blüte für meinen Geschmack nicht ganz so formatfüllend abgelichtet sondern zur Seite etwas mehr Platz gelassen mit etwas mehr Schärfeverlauf zum Hintergrund. Trotzdem gefällt es mir sehr gut. Die Farbe ist sehr kräftig. LG rowiRXIV
    • JWG-Photography 27. Februar 2022, 23:30

      Vielen Dank für Deine umfangreichen anm. Als Erstes: Ich meine zwar sagen zu dürfen kein Anfänger in Sachen Fotografier, aber auch kein Könner! Ich gebe mir nicht so sehr viel Mühe beim Fotografieren. Meine Footos sind alle "FReihan" gemacht. Obwohl ich nur über eine einfache Bridgekamera verfüge, kann ich bis heute nicht alles anwenden, was die Kamera an Möglichkeiten bietet. So fotografiere ich fast Ausschließßlich mit demAotifokus. Was soll ich mich noch mit DREIUNDACHTZIGJ jahren ? ! ?
      groß anstrengen bessere Fotos zu machen! lG  Jochen
    • rowiRXIV 28. Februar 2022, 11:51

      Hallo Jochen, das verstehe ich durchaus und war auch nicht so sehr negativ von mir gemeint. Du machst mit deiner Bridge Kamera mit 83 Jahren auf jeden Fall bessere Fotos als ich mit 63 Jahren. Das will ich einmal deutlich so sagen. Ich bin ehrlich gesagt auch nicht so sehr der Freund der professionellen Bild Bearbeitung, schon deshalb, weil ich die Kenntnis dazu noch gar nicht habe. Ich bewundere Dich, dass du mit 83 noch soviel Freunde am Fotografieren hast und diese schönen Fotos mit anderen teilst. Ich wünsche dir jedenfalls dass du das noch sehr lange machen kannst und Freude daran hast. Welche Bridge Kamera benutzt Du wenn ich fragen darf? LG rowiRXIV
    • JWG-Photography 1. März 2022, 22:31

      Herzlichen Dank für Deinen Kommentar und Deine anerkennenden Wort. Ich benutze eine
      Lumix DMC-LZ30 für ganze 125,-€  Jochen
    • rowiRXIV 2. März 2022, 12:06

      ...und machst damit fantastische Fotos ohne diese auch noch nachbearbeiten zu müssen. Meine Hochachtung, dass muss dir erst einmal einer nachmachen. LG rowiRXIV
  • Hille R. 24. Februar 2022, 18:36

    Ich habe mir Deine Bitte zu Herzen genommen und beginne mit meinen Anmerkungen bei Dir mal bei diesem Ritterstern ….:-)
    Vor meiner Zeit hier beim FC habe ich diese Pflanze auch Amarillis genannt, habe aber hier gelernt, daß es ein Ritterstern ist….
    Dein Exemplar ist sehr prächtig und schön festgehalten….
    Ich selber warte gerade auch bei meinen Rittersternen auf die 2. Blüte und bin mal gespannt, ob meine dann auch so schön aussehen….
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Hille R.
  • agezur 24. Februar 2022, 14:22

    Eine prächtige Blüte, schön gezeigt!
    LG Christina
  • Günter Roland 24. Februar 2022, 14:09

    Dein Blütenportrait gefällt mir sehr in dieser Brillanz, diesem Licht und den kräftigen Farben.
    Herzliche Grüße, Günter
  • LichtSchattenSucher 24. Februar 2022, 13:40

    Prachtvolle Amaryllisblüten!
    Gruss
    Roland

Informationen

Sektion
Views 3.080
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-LZ30
Objektiv ---
Blende 3.8
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 15.7 mm
ISO 400