Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
am vergangenen Sonnabend

am vergangenen Sonnabend

588 16

Veronika A.


Complete Mitglied

am vergangenen Sonnabend

im Wald entdeckt
wurde durch ein Foto von Thomas Schulz auf diese Gebilde aufmerksam

Trompetenflechte
Dank den Experten Ulrich Schlaugk und Ulrich Kirschbaum für die Bestimmung

Kommentare 16

  • Piroska Baetz 20. Dezember 2011, 19:24

    ein wunderschöne perspektive und foto von diesem kleine mikroweld
    l.g piri
  • Carin St. 5. Dezember 2011, 13:48

    Sie sehen tatsächlich aus, wie kleine Trompeten, von daher passt der Name. Und Du hast sie fabelhaft festgehalten!
    Gruss, Carin
  • Inge Stüwe 4. Dezember 2011, 19:12

    Das sind richtig kleine Kunstwerke der Natur,
    Du hast sie großartig fotografiert!
    Liebe Grüße
    Inge
  • Günter Ludewigs 29. November 2011, 8:44

    Eine ganz wunderschöne Aufnahme. Ich bewundere immer wieder Deinen Blick für Motive und dann die Umsetzung in Bilder.
    Liebe Grüße
    Günter
  • Wolfgang H. Schäfer 29. November 2011, 7:17

    Starkes Foto. Habe so auch noch nicht "bewusst" wahrgenommen. Danke fürs zeigen.
    LG Wolfgang
  • Trautel R. 29. November 2011, 6:19

    eine wundervolle aufnahme, ich habe neulich in einem park auch n ch pilze entdeckt, leider die kamera nicht dabei gehabt.
    eine wundervolle aufnahme in diesen natürlichen farben.
    lg trautel
  • Siegfried Duerschlag 28. November 2011, 22:02

    ein sehr schönes Naturfoto
    sieht fast aus wie eine Unterwasseraufnahme
    Die Trompeteflechten hast du sehr gut aufgenommen.
    Farben,Schärfe,Strukturen - alles gefällt mir sehr gut.
    LG Siegfried

  • Klaus Kieslich 28. November 2011, 20:45

    Klasse Macroaufnahme
    Gruß Klaus
  • Norbert Kappenstein 28. November 2011, 20:16

    Da kann ich mich der Bildanalyse von Ulrich anschliessen. Einfach wunderbar die Aufnahme. Gefällt mir sehr gut.
    LG Norbert
  • Ulrich Kirschbaum 28. November 2011, 19:51

    Es hat Nachkommen geregnet: Auf den Moosblättchen befinden sich unzählige helle Pünktchen. Das könnten Sorale der Trompetenflechte sein. Es handelt sich dabei um mikroskopisch kleine Pakete aus Algen und Pilzfäden (die beiden Symbiosepartner der Flechte), die über die Rinde der gebecherten Stiele (Podetien) ausgestoßen werden. Gelangen sie durch Wasser oder Wind an geeignete Standorte, keimen sie dort zu neuen Trompetenflechten aus.
    Ein gelungenes Bild hast Du hier eingestellt.
    mfg Ulrich
  • Elske Kalolo -Strecker- 28. November 2011, 19:26

    das sieht wirklich interessant aus.
    lieben Gruß, Elske
  • Karl-Paul Faber 28. November 2011, 17:30

    Warst du auf dem Mars??????
    Baumstark!!
    lg karl
  • Mafidi 28. November 2011, 17:29

    Ein superschönes Bild, Veronika, mit einer ganz tollen Schärfe auf diesen Trompetenflechten - die sehen ja sowas von niedlich aus - gefällt mir sehr diese Aufnahme.
    LG Marion
  • Monika Und Peter Engels 28. November 2011, 17:17

    ganz wunderbar aufgenommen!

    Gruß monika
  • Ulrich Schlaugk 28. November 2011, 17:09

    Das sind Trompetenflechten (Cladonia fimbriata).
    Das Bild ist gelungen, die Schärfe ist gut gesetzt, selbst die gesamte Diagonale der Flechten ist scharf und der Hintergrund geht allmählich in die Unschärfe über.
    Gut paßt auch das Altholz (?) hinter den Trompeten.
    Wollte ich auf hohem Niveau etwas mäkeln, dann hätte der trockene Halm oder Zweig links entfernt werden können, evtl. digital ;-)
    Insgesamt gefällt mir das Bild.
    MfG Ulrich