Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Am Steuer der Tante Ju

Am Steuer der Tante Ju

489 6

Philipp Mohr


Free Mitglied, Neuenhof

Am Steuer der Tante Ju

Da spürt man noch was man fliegt. Oder?
_____________________________
( über dem Schweizer Mittelland )

Kommentare 6

  • Pesche Weber 20. Mai 2004, 22:33

    Da spürt man wirklich noch das Fliegen. Hatte 1980 während meiner Offiziersschule das Vergnügen in einer Ju-52 (A-703) von Dübendorf nach Meiringen zu fliegen. Zurück ging es mit der A-702. Beim Ueberqueren des Zürichsees sahen wir überall die Lichter der Sturmwarnung. Ueber Uster begann der Endanflug. Um trotz des starken Windes in Dübendorf zu landen versuchten unsere Piloten etwas schräg zur Piste auf dem Gras zu landen. Nach zwei Bodenberührungen begann das Durchstartmanöver. Nach einer Platzrunde der zweite Versuch. Wieder schräg zur Piste. Die Ju-52 lag ruhig in der Luft aber die Piloten brachten sie infolge des zu starken Auftriebes, wegen dem Sturm, nicht zu Boden. Wir musste dann als Ausweichflugplatz Mollis im Kanton Glarus anfliegen. Die Rückreise folgte dann spätabends mit LkWs.
    Lieber Gruss Pesche
  • Sascha Groß 21. Mai 2003, 19:21

    Ja ich hatte auch das vergnügen mit ihr zu fliegen.
    Es ist ein Traum.

    Sascha
  • Robert Bauer 7. März 2003, 22:00

    Kann's mir gut vorstellen. War sicherlich ein tolles Erlebnis. - VGR
  • Jo Weiß 7. März 2003, 20:09


    sieht schon nach großem fliegerkino aus,

    ich würd allerdings lieber mal mit 'ner JU 87 fliegen...

    (-;

    ~jojo~~
  • Chris Waikiki 7. März 2003, 8:27

    Ein letzter Blick, dann dreht er ab :-) ... saubere Arbeit, Philipp!

    lg Chris
  • Philipp Mohr 6. März 2003, 23:02

    Es hat auch für mich einen grossen Erinnerungswert: es war vor zwanzig Jahren mein allererster Flug überhaupt. Er blieb es dann für 15 weitere Jahre.

    Aber es war toll: Schiebefenster an der Hecktüre auf, und fotografieren! :-)