Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Am Rande des sich verdunkelnden Lichts

Am Rande des sich verdunkelnden Lichts

716 6

Yannick Burkard


Free Mitglied, Babenhausen

Am Rande des sich verdunkelnden Lichts

Aufgenommen in Prag. Das es leicht schräg sitzt ist absicht, da ich beim weiteren Drehen zu viel hätte wegschneiden müssen. Anders hinstellen konnte ich mich auch nicht, da ich mit einem Schulausflug dort war.

Kommentare 6

  • Schwarzer Mond 24. September 2006, 20:09

    Mag die Schräglage, so kommt das schon ziemlich gut. Auch die Qualität des Bildes hat Charme!

    LG Simone
  • Juri Kl. 19. September 2006, 16:08

    gefällt mir auch gut, die Bea ist interessant.
    Was fehlt ist vielleicht noch eine passende Umrahmung, dann würde das Foto noch mehr Wirkung zeigen.

    VG Juri
  • Marvin Hilpert 11. September 2006, 21:34

    sieht stark aus!!!
    lg
  • Helmut Burkard 18. August 2006, 22:56

    Ja, der Veitsdom ist schwer in ein Bild zu bekommen. Insofern hast Du die Situation sehr gut gemeistert. Durch die Vergrößerung (oder Komprimierung?) scheint die Schärfe ein wenig gelitten zu haben.
    Die Stimmung (Himmel, Wolke, Gelbtöne auf dem Gemäuer) finde ich super!
    Gruß! Helmut
  • Dominik P. 14. August 2006, 22:32

    Die leichte Schräge unterstützt m.Mn. nach das Gefühl dass man selbst als kleiner Person unter einem großen Bauwerk steht und macht den anblick noch imposanter. (auch wenn es nur eine kleinigkeit ist).
    sehr schön

    lg Dominik
  • Frizz U. Geli Burkard 13. August 2006, 19:36

    ein imposantes Bauwerk
    hast Du super eingefangen, wenn Du's gradegerückt hättest, wäre sicher viel verlorengegangen.
    mir gefällts sehr

    lg geli+frizz