Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.710 10

Am Meer

Die Aufnahme entstand bei verregnetem Wetter & ich war gar nicht glücklich über das Licht...

Kamera: Nikon F70

Kommentare 10

  • Detlef Klahm 30. August 2006, 4:01

    very good perspective used to give him strength in size..personally I do not like washed out skies when they play such a big part og the image.
  • Nadine Döring 21. August 2002, 23:53

    @Mike: Nein, leider kein Selbstabzug! Wo würdest du denn noch beschneiden?

    @ll: Danke für eure Tipps! Ich arbeite daran.
    LG,
    Nadine :c)
  • Mike Wefers 21. August 2002, 1:48

    Hi Nadine,
    Das Licht auf diesem Bold ist wirklich nicht so schlecht wie Du es darstellst. Leider schreibst Du nicht, ob es ein Selbstabzug ist. Wenn ja, würde ich mal die Gradation verändern und es ein wenig beschneiden (fürs Internet geht sowas auch alles in Deinem Bildbearbeitungsprogramm).
    Pose und Gesichtsausdruck gefallen mir....Umgebung passt auch.....und mit sorgfältiger Nachbearbeitung läst sich noch mehr rausholen.

    lg, mike
  • Peter Labauve 14. August 2002, 19:10

    @ Dietmar : ein ++ für das Zitat. Man kann es auf beiden Seiten verwenden....

    @ Kyra Hast recht , man muss nicht vom lehrbuch abwandern. Nur von den langweiligen ... lang lebe das lehrbuch der lomografie !

    @ Nadine
    Das licht auf diesem bild ist och nicht schlecht. Was sollen wir also jetzt von Aufhellblitzen bis Reflektoren reden, wenn es doch gut zu der Stimmung dieses Bildes paßt.
  • Kyra Gray 13. August 2002, 18:52

    @ Nadine, ich habe überlegt ob es ein Er ist, aber durch den Ohrring habe ich dann auf Frau getippt :-)
    so kann man sich irren, sorry.

    @ Peter, nur weils Lehrbuch ist soll es langweilig sein? naja habe ich eine andere Meinung zu.
    sowas kann teilweise nützlich sein, denn bildgestalterisch muß ich nicht vom Lehrbuch abwandern, nur damit es anders ist.
    da kann man sich nun etwas anderes einfallen lassen.

    sicher muß man nciht alles nach Lehrbuch machen, aber darum ging es bei dem Bild ja auch nciht.

    Gruß Kyra
  • Nadine Döring 13. August 2002, 18:03

    @Kyra: Vielen Dank für die kritischen Anmerkungen. Ich werde den Bildausschnitt noch etwas variieren und es dann noch einmal versuchen. Farben können auch "nicht so gut" zu erkennen sein, weil es ausschließlich Graustufen sind ;c)

    @Peter: Es ist ein ER *g*...

    @ll: Was ist mit dem Licht? Gibt es Tricks, wie ich - auch ohne viel Zubehör, z.B. bei einem Spaziergang - schlechte Lichtverhältnisse ausmerze?
  • Peter Labauve 13. August 2002, 14:44

    Hi Nadine,

    + @ Kyra

    das was Kyra sagt ist klassisches Lehrbuch. Horizonte nie in der Mitte, Bildwichtigster Gegenstand in diesem Fall wohl der junge Mann ? oder Frau , ohne primäre Geschlchtsmerkmale nicht so gut zu erkennen, nicht in die Mitte.

    Meine einzige NAmerkung dazu : NA UND ???

    Mach alles so wie im Lehrbuch und Du hebst dich nie aus der Masse der Knipser raus. Erkläre Fett für Kunst und Du gewinnst.

    Mir gefällt gerade die nähe und die Einsamkeit des Bildes.... auch wenn es kompositionsmäßig nicht klassisch ist.

    peter L!
  • Kyra Gray 13. August 2002, 13:05

    Hallo Nadine,

    mir ist der Copyrighthinweis auch wirklich zu groß. Er läuft aber dennoch auch gegen die Linie (bei dir der Horizont.
    unter den Füßen sozusagen fände ich ihn wenn schon besser. wäre unauffälliger.
    Aber zum Beispiel fällt hier dann auch auf, daß das chwarz der schrift nirgends im Bild zu finden ist, ich denke du hattest einen schwarzen Pulli an. Die Farben sind hier aber nicht gut zu sehen.
    Ansonsten finde ich die Bildaufteilung nicht so spannend. Du hast die Person genau in die Mitte des Bildes gesetzt. Läßt hier keinen Platz für den Blick,w as heißt man weiß nicht was sie so gespannt anschaut. Der Horizont läuft auch mittig durch das Bild. Wenn Du eine andere Perspektive genommen hättest, wäre es spannender. Sprich von oben fotografiert zum Beispiel.

    Gruß Kyra
  • Nadine Döring 13. August 2002, 7:54

    Danke Peter! Ich werde den Schriftzug von meinen Fotos entfernen/ bzw. ihn verkleinern... Hab diesen Hinweis schon öfter bekommen. Ich gelobe also Besserung und freue mich über weitere nützliche Tipps :c)
  • Peter Labauve 13. August 2002, 7:50

    Das Foto als solches gefällt mir..so ein richtig grauer Tag am meer. der leere Hintergrund , vile grauer Himmel. Hat was.

    Aber der überflüssig und dann noch monstermäßig große C Vermerk dient ohl eher dem eigenen Ego, denn dem Bild, zuma r auch noch den linke Stein touchiert.

    Daher nicht so gelungen....
    gruss
    peter L!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.710
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz