Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

723 11

André Thissen


Pro Mitglied, Moers

Am Kanal

Endlich ist die Zeit gekommen, bei der man sich, wie hier bei einem 3 Minuten Einzelbild, nicht gleich den A.... abfriert vor kälte ;-)
Und ich muss immer wieder feststellen, das es an den Kanälen im Ruhrgebiet nur so vor Motiven wimmelt.

Three in One
Three in One
André Thissen

Cross Over
Cross Over
André Thissen

Nordstern
Nordstern
André Thissen

On Tour mit, Anja Pluge Adrian Sonka und Peter Sonka, entlang des Dortmund-Ems-Kanals bei Datteln.

Kommentare 11

  • André Thissen 11. Juni 2006, 22:27

    @Marc: Im dunkeln zeichnet sich ein Helligkeitsverlauf rechts oben im Himmel ab, der bei einem TFT sehr abgestuft dargestellt werden dürfte.
    Das ist technisch bedingt, wegen der geringeren Farbtiefe eines TFT in Grenzbereichen.
    Leider sind TFT´s mit der gleichen Farbtiefe wie Röhren ja noch unbezahlbar, sonst hätte ich mein Monster auch schon verband.
    Bei meiner Röhre ist dieser Bereich noch fließend, von oben rechts dunkel nach unten zu heller werden.
    Im Wasser ist dann natürlich das selbe Phänomen zu erkennen, ist ja ne Spiegelung ;-)
    Aber ich werd trotzdem mal drauf achten das ich solche Stellen die auf TFT merkwürdig dargestellt werden könnten in Zukunft vermeide.
    Gruss André
  • André Thissen 11. Juni 2006, 17:50

    @Marc: Ich schau mir das dann besser heute Abend wenns dunkler ist mal genauer an.
    Da sieht man wesentlich mehr, gerade bei Nachtaufnahmen.
    Meist erkennt man dann nämlich auch Teile im Bild mit Durchzeichung die Tagsüber schwarz wirken.
    Und Rauschen ist ja sowas ähnliches wie ein duchzeichneter Himmel ;-)
    @Peter: Danke.
    Gruss André
  • Peter Sonka 11. Juni 2006, 15:45

    Der Bildausschnitt ist sehr gut gewählt.
    Eine zu helle Aufnahme hätte nicht die Stimmung wiedergegeben.
    Gruß
    Peter
  • Marc M. 11. Juni 2006, 15:17

    @André,

    ja ein Eizo L797 TFT. Schau mal bei www.prad.de nach. Kannst mir ruhig glauben. Das ist Rauschen.

    Bei deinen anderen Bildern, sehe ich das nicht ;-)

    VG Marc
  • André Thissen 11. Juni 2006, 14:46

    @Adrian: Danke. Das Kraftwerk war ja auch nur für die Brücke zuständig, also muss man natürlich ein wenig helfend eingreifen ;-)
    @Olaf: Danke. Da war ausser nem beleuchtetem Kraftwerk im Rücken nix.
    Und einem kleinen Illminationsstab in der Hand ;-)
    @Jörg: Danke. Das war während der Abenddämmerung, bzw. war die auch schon so gut wie vorbei ;-)
    @Marc: Das du Bildrauschen im Himmel und Wasser hast überrascht mich doch sehr.
    Hätte ich Rauschen auch bei mir auf der Röhre hätte ich das Bild nie ohne vorheriges entrauschen hochgeladen.
    Schaust du mit einem TFT?
    Es gibt da das eine oder andere Modell, das bei Farben die den Grenzbereich des jeweiligen Modells erreichen stark verfälschen. Es Bilden sich dann schnell Farbsäume die auch als Bildrauschen durchgehen können.
    Gruss André
  • Marc M. 11. Juni 2006, 13:49

    @André,

    war ein wenig zu pauschal meine Bemerkung mit der Qualität.

    Ich bezog mich auf den doch recht stark rauschenden Himmel. Davon ist auch etwas im Wasser zu erkennen.

    Aber spielt bei dem Motiv so gut wie keine Rolle.

    VG Marc
  • JG Fotostyle 11. Juni 2006, 13:29

    Eine tolle Aufnahme. Wirkt klasse mit den Speigelungen. Hat ein bisschen was von Abenddämmerung.
    Gruß Jörg
  • André Thissen 11. Juni 2006, 12:23

    @Marc: Danke, nur die Sache mit der Bildqualität kann ich im Moment ehrlich gesagt nicht so ganz nachvollziehen.
    Oder überseh ich irgendwas?
    @Thomas: Danke. Diese Linienführung gefiel mir dabei auch so gut.
    @Björn: Danke. So ein Kraftwerk im Rücken ist halt praktisch ;-)
    Gruss André
  • indugrafie (punkt) de 11. Juni 2006, 11:27

    gute variante dieses motivs: ausleuchtung der brücke durch das kw gut ausgenutzt, dazu noch ein blauer himmel: mir gefällts.

    gruß Björn
  • Thomas Rieger. 11. Juni 2006, 5:13

    Sehr saubere Aufnahme, auch ein schönes Spiel mit den Linien wie das Geländer gerade läuft der Weg und die Brücke genau anders, gefällt mir echt gut!!

    Grüße Tom
  • Marc M. 11. Juni 2006, 3:55

    Ich mag dasMotiv. Den Ausschnitt finde ich gut gewählt. Auch wenn die Bildqualität vielleicht nicht die beste ist, hat das Bild dennoch eine ansprechende Wirkung auf mich.

    VG Marc