Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
694 6

Ingrid Benabbas


World Mitglied, Berlin

am Hausberg (1)

Ich wage es mal wieder...
Nachdem nun mein Ixus70-Gespann (noch ohne Synchronisierung) im Rohbau fertig ist und ich endlich Windows mit SPM und Autopano auf dem Mac zum Laufen gebracht habe, musste mein Hausberg gleich dran glauben und viele Aufnahmen über sich ergehen lassen. Nun ja, es war greller Sonnenschein und nicht ganz windstill. Aber bis zur Abenddämmerung (gegen Mitternacht im Moment) konnte ich nicht mehr warten. Dann ließ ich SPM und Autopano für mich arbeiten und wählte letztendlich nur noch einen großzügigen Ausschnitt. Hab versucht, das beste draus zu machen. Ansonsten bin ich wohl in nächster Zeit noch auf Verbesserungsvorschläge angewiesen. Schon mal danke dafür ;-)

(am Ullsfjord/Nordnorwegen)

am Hausberg (2)
am Hausberg (2)
Ingrid Benabbas

Kommentare 6

  • Albrecht Klöckner 19. Mai 2009, 22:46

    Voll gelungen! Da kann man ja fast die frische Luft in vollen Zügen einatmen!
    Meinen iMac habe ich noch nicht SPM-tauglich getrimmt, wird wohl Zeit!
    Jedenfalls wünsche ich Dir nun noch viel mehr Spaß an top-synchronisierten 3Ds!
    Gute Motive gibt´s da ja bei Euch zuhauf!
    Gruß
    Albrecht
  • Silke Haaf 19. Mai 2009, 19:47

    Ein wirklich schöner Ausblick!!

    Da dürfen wir uns ja demnächst auf wunderbare Norwegenmotive freuen.

    Die Montage klappt doch schon hervorragend, da schließe ich mich in allen Punkten meinen Vorrednern an.

    Gruß von Silke
  • Nicole Rainer-Schuchmann 19. Mai 2009, 7:10

    Ein wunderschöner HausBerg!!
    Sieht ganz klasse aus!
    +++
    Lg Nicole
  • St. Ereo 18. Mai 2009, 23:37

    Ingrid das Bild ist ein Traum!! Ich bin begeistert!
    Von den Farben her müßte sich ganz leicht eine Anaglyphe draus machen lassen - kennst du diese Technik schon ??
    Du brauchst eine Rot/Cyan Pappbrille und dann konvertierst Du dieses Bild im SPM unter Stereo/Farbanaglyphe/Dubois
    Seiten mußt Du natürlich auf Parallelblick tauschen.
    Das Bild kommt im Querformat bei diesen Farben auf einem normalen Monitor sicher hervorragend!!
    Hast Du schon Anaglyphenbrillen ??
    Die gibts z.B. hier:http://www.perspektrum.de/index2.htm
    Die Rot/Cyan Variante ist die Richtige denn die erlauben auch Farbige Darstellung.
    Der Vorteil einer Anaglyphe ist, daß Du damit auch Menschen Deine Bilder zeigen kannst die den Kreuzblick noch nicht beherrschen.
    Mein Tipp: Kauf Dir gleich mehr von den Brillen - die wirst Du bestimmt schnell auch wieder los. Die meisten Leute wollen das öfters machen wenn sie auf den Geschmack gekommen sind.

    Den Rahmen könntest Du noch ein bißchen zurücknehmen (also weniger aufdringlich) und auch schmäler machen und nicht reinweiß - hellgrau wirkt auch sehr gut - und den Trennstreifen in FC-Grau (34-34-34) oder wars 36... ?

    Das Bild ist hervorragend!

    Liebe Grüße nach Norwegen und

    Servus vom Werner
  • Angela und Uwe M. 18. Mai 2009, 22:05

    Ist das Seenebel , der da aufzieht?
    Ich weiß nicht, was du verbessern willst. Lediglich die Bildqualität ließe noch etwas mehr zu...also weniger Ausschnitt, dafür auch weniger Artefakte und dafür ein größeres Bild.
    Mein Eindruck..tolle Landschaft und sehr gute räumliche Wirkung.
    Brauchst dich echt nicht verstecken.
    lg Angela
  • Stephan WINKLER 18. Mai 2009, 21:46

    Das Bild ist alleine schon klasse !
    Hoffe ich bring das mal hn mit dem räumlichen Sehen.
    Mir würde es aber auch reichen es mal im Original zu sehen :-)
    LG
    Stephan