Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.015 13

Jörg B. Koehler


Free Mitglied, Karlsruhe

Am Abklingbecken

. . . klingt die japanischer Chaosmusik – nicht von Herrn Mozart – sondern selber komponiert. Kann
uns in ähnlicher Form ebenso passieren.

Kommentare 13

  • Harald J. Laier 21. Juni 2011, 10:21

    Deine fraktalen Bilder sind genial, wie machst Du das nur?
  • gloria hepke 25. Mai 2011, 21:18

    der totenkanal...oben sind die totenköpfe...das scheint der weg zur hölle zu sein.
    hoffentlich brauch ich da nicht durchschwimmen...ich werde mich sofort bessern.
    bildlich gesehen absolut klasse.
    lg. gloria
  • Auragall 25. Mai 2011, 20:59

    Diesesmal ist der Tod ein Meister aus Japan.
    ( und doch auch wunderschön )
    LG Markus
  • Beeri Rolf 25. Mai 2011, 17:25

    Trotz Verlagerung ins Abklingbecken werden die Teile noch jahrelang "nachklingen", eine super Kreation.
    LG Rolf
  • Jost . 24. Mai 2011, 21:32

    Gelungener Beweis, dass Fraktale auch für "außerkünstlerische" Aussagen gut sind.
    Die ich darüberhinaus voll und ganz unterstütze.
    Der Flood-Filter bringt hier eine unheilvolle Dimension.
  • cirrus56 24. Mai 2011, 20:56

    Großartige Komposition.

    lg Gunther
  • roland gruss 24. Mai 2011, 18:13

    das sieht wunderbar aus
    bin begeistert
    lg roland
  • ReinholdU 24. Mai 2011, 13:06

    Wo nimmst Du bloß die Ideen her, und die Umsetzunist fabelhaft.
    VG Uli
  • Margot D. 24. Mai 2011, 13:02

    sagenhaft---eine großartige idee und umsetzung
    lg margot
  • Sunrender 24. Mai 2011, 12:36

    kreative arbeit!
    ..das darf bei uns und nirgendwo mehr passieren..
    kunst hat auch die aufgabe,ein spiegel der zeit
    zu sein..das ist hier der fall-bravo!

    beste grüße
    günter
  • Hammehai 24. Mai 2011, 12:11

    Das ist ja eine sagenhafte Komposition,ich glaube,besser kann man es nicht ausdrücken.
    Diese Botschaft sollte jeder verstehen.
    +++++.

    LG.Marita
  • Werner H. Klee 24. Mai 2011, 11:48

    Da hast Du Dir wirklich etwas Grolßartiges einfallen lassen. LG Werner
  • Inge Striedinger 24. Mai 2011, 11:32

    Das ist ja sagenhaft gut, ein solches Mandelbulb hab ich bisher noch nicht gesehen!!! Geniale Arbeit
    LG Inge