Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Alt vs Neu im Medienhafen

Alt vs Neu im Medienhafen

217 5

Michael Baumann


Free Mitglied, Krefeld

Alt vs Neu im Medienhafen

Ich fürchte mals dieses Motiv ist schon x-mal aufgetaucht, da ich aber gar keine Lust habe, danach zu blättern, hab ich meins einfach mal "entfärbt" und reingestellt.
Da ich davon ausgehe, dass das Motiv bekannt ist, gibt`s hierkeine weitere Info dazu, sonst bitte fragen.
Ich hoffe mein zweiter s/w-Versuch ist jetzt besser als sein Vorgänger.....

Kommentare 5

  • Petra Ott 18. Juni 2007, 23:04

    Tolle Perspektive und s/w finde ich hier auch sehr gut. VG Petra
  • Brigitte D. 23. August 2005, 22:19

    Die Perspektive gefällt mir - auch wenn mir beim ersten Blick etwas schwindelig wurde ;-)

    S/W-Bearbeitung gefällt auch.

    LG, Brigitte
  • W. D. 23. August 2005, 22:05

    das nenn ich schnellen service ... danke sehr ! ;)
  • Michael Baumann 23. August 2005, 21:59

    Dem Manne kann exif sei Dank geholfen werden ;-)
    Blende war 13 bei 1/500sec und schööön weit bis zum Anschlag aufgezogen, also 18mm.
    Die Schärfe kommt haupts. durch die kleine Brennweite, würde ich hier mal sagen.
  • W. D. 23. August 2005, 21:55

    hehe ... also ich kannte es noch nicht .... finde die entfärbung gut ... die optik ist auch schon so recht fesseld .... und die kräuselwolkendecke tut das ihre dazu .... als langsam mich in die materie einarbeitender würden mich die kameradaten mal interessieren .... die schärfe reicht ja sehr weit bis oben .... liegt das an einer großen blende ?