Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Als der Regen kam

Als der Regen kam

1.127 6

Lutz Bittag


World Mitglied, Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Als der Regen kam

Heute gibt es einen weiteren Beitrag zum Thema "Besondere Lichtstimmungen".

ADAC Rallye Deutschland 2013
Das Foto entstand auf der Prüfung "Panzerplatte" des Truppenübungsplatzes Baumholder. Alles begann bei bestem Wetter, blauer Himmel und Sonnenschein. Rallyefan, was willst Du mehr? Doch dann verschwand die Sonne. Der Himmel zog sich immer mehr zu und es wurde immer dunkler. Es begann zu regnen, mehr und mehr und wollte gar nicht wieder aufhören.

Kommentare 6

  • T. Schiffers 7. Oktober 2013, 22:58

    ...nur das Werbebanner im HG will nicht so richtig dazu passen..;-(Tino
  • Trautel R. 6. Oktober 2013, 11:15

    selbst der regen hält die vielen zuschauer nicht ab , eine sehr gute momentaufnahme von dir wieder.
    lg trautel
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 6. Oktober 2013, 10:13

    Regen Aufnahmen haben was besonderes, wie Deine Aufnahme hier auch schön zeigt!!!
    Viele Grüße
    Christo f
  • Jakobus 6. Oktober 2013, 10:03

    Ich muss Howie zustimmen. Man kann den Ausschnitt
    durchaus enger machen. Bringt mehr Spannung.
    An der Stelle haben mich die Wohnmobile genervt, daher
    hab ich es dort gar nicht erst versucht.
    Tolle Lampenparade.
    LG Jakobus
  • Howie Munson 5. Oktober 2013, 21:46

    ....Lutz, du willst ja eine (meine) ehrliche Meinung, fotografisch nicht schlecht, vielleicht ein wenig fest, aber durch den weiten Schnitt und dem mittigen platzieren des Hauptdarstellers geht dem Bild die Luft aus
    VG Howie
  • Richard Hribernigg 5. Oktober 2013, 18:05

    Eine klasse Aufnahme, Lutz! Und da sieht man wieder mal ganz deutlich, dass Rally Fans schmutz- und wetterresistent sind! ;-)) Bei diesen Verhältnissen wird die Kurve schwer zu kriegen gewesen sein!
    Liebe Grüße Richard