Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
397 6

Franzy L.


Free Mitglied, Ludwigsburg

Alle auf einmal

Da pirscht man durch den Wald, findet nicht einen einzigen Pilz und dann drängen sie sich einem förmlich auf ;)

Ich gebe zu, dieses Foto ist, vom Motiv mal abgesehen, nicht sonderlich gelungen.
Mit einer gewissen Kamera, zu der auch ein Makroobjeitv existiert, würden wohl ähnlich gute Aufnahmen rauskommen wie hier:


Was nicht heißt, dass meine Kamera oder ihr tolles Objektiv schlecht sind. Ich will hier nur eine gewisse person ein wenig "besticheln" :D
Dieses eher unschöne Foto ist nur Produkt meines Unkönnens, ich gebs ja zu ;)

und: da oben links... da is was scharf! jaha :D

Kommentare 6

  • Max13 24. November 2009, 22:27

    Mit etwas mehr Schärfe wäre das Bild gut geworden,denn Bildaufbau und Schnitt passen LG max
  • Christine Hemlep 28. September 2009, 9:52

    Ich weiß nicht wie groß die Pilze waren, noch wie sehr der Baumstamm gewackelt hat, aber ich wage es zu behaupten, dass das auch mit einem Teleobjektiv schärfer gegangen wäre.

    Also einfach noch ein bisschen weiter üben und dann wird das sicher schon... und wie sagte mal ein bekannter Mensch? Nicht die Kamera oder das Zubehör macht das tolle Bild, sondern das Auge...

    Ansonsten aber schön gesehen...

    Grüßles...

    by the way - ebenfalls mit einem Tele entstanden:
  • Uli Esch 27. September 2009, 10:16

    Wie Du selbst schreibst: Das Motiv ist wirklich fein, aber die Schärfe fehlt halt leider. Weiter üben ;-)

    LG
    Uli
  • Morgain Le Fey 26. September 2009, 18:32

    Solche Verhandlungen kann man doch nicht öffentlich führen. ;-))

    Gruß Andreas
  • Franzy L. 26. September 2009, 18:18

    Du gönnst mir doch nur das tolle Ding mit dem noch viel tolleren Objektiv nicht! :P
    (Können wir das nicht noch irgendwie verhandeln? :D)

    Im übrigen diente der Baumstamm hier schon als Stativ, war also nichtmal freihand. Die Versuche gab es auch... naja, reden wir nicht drüber ;)
  • Morgain Le Fey 26. September 2009, 18:15

    Für den Anfang würde ja vielleicht auch schon ein Stativ reichen. *gg ;-)

    Gruß Andreas