Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
483 11

Reinhold Grabher


Pro Mitglied, Berneck

Aliens am Tower

(Sydneys Spiegelwelten V)
Der rechts unten hat mich entdeckt,
und den Phaser hat er schon in der Hand!
Der andere sieht zum Glück noch nach links.
Ich bin dann blitzschnell abgehauen.... ;~))

Kommentare 11

  • Mi Gia Gio 29. Mai 2008, 12:23

    Hallo Reinhold,
    klasse - tolle Bildaufteilung und Spiegelungen.
    Auch der Text ;-)
    Grüße Michaela
  • Carolina J. 30. Mai 2007, 13:39

    Ja Hiiilfe!!! Was geht denn da ab?
    Ein supercooles Bild ist dir da gelungen, die Spiegelung sieht ja echt witzig aus!
    LG Caro
  • Thomas Vanselow 29. Mai 2007, 10:12

    Ohhhwei, ohwei! Das ist ja wirklich mächtig gefährlich dort. Da wimmelt es ja nur so vor lauter Aliens!!!! :oO!!!
    Du hattest wirklich unglaublich Glück, noch entkommen zu sein... ;o))))

    lg Maike
  • Edeltrud Taschner 28. Mai 2007, 22:02

    Mir sind die werbespotsunterschlagenden, subversiven Aliens sooo sympathisch !!!
    :-)) LG Edeltrud
  • Wolfgang Kölln 28. Mai 2007, 21:51

    Stimmt auch wieder.... ;-))
    Gruß Wolfgang
  • Reinhold Grabher 28. Mai 2007, 21:48

    Danke für die Warnung Wolfgang.
    Den Dürren hab ich in der Eile ganz übersehen,
    na ja, man nimmt sich ja nicht viel Zeit,
    wenn ein Phaser auf einem gerichtet ist....
    Der ohne Augen ist nicht so gefährlich,
    das ist nur ein Voter aus der fc!!
    LG Reinhold
  • Wolfgang Kölln 28. Mai 2007, 21:38

    Ja, der rechts unten und der andere sind gefährlich. Aber nimm dich auch vor den großen Dürren auf der linken Seite, vor dem ohne Augen, in Acht... ;-)))
    Schön gesehen, Reinhold!
    Gruß Wolfgang
  • Reinhold Grabher 28. Mai 2007, 21:31

    @ Edeltrud
    Ja, genau auf Melmak,
    dem Nachbarplaneten von Kalach II,
    wo diese subversiven Aliens herkommen.
    Sie nisten sich in den Sendekabeln ein
    und verfälschen das Programm.
    das schlimmste dabei ist,
    dass sie ganze Werbespots unterschlagen!
    LG Reinhold
  • Edeltrud Taschner 28. Mai 2007, 21:23

    Was ist denn das für ein merwürdiger Turm im Spiegel ?
    Wo warst Du überhaupt ? Auf Melmak ?
    Es wirkt so bizarr.
    ;-)) LG Edeltrud
  • fleeting memory 28. Mai 2007, 20:19

    wirklich super gut gesehen! :-)
    lg, claudia
  • Reiner G. 28. Mai 2007, 16:02

    Das war ja wohl ein echter Abenteuerurlaub mit vielen Gefahren ;-)
    Auch hier ein klasse Spiegelung und für Menschen mit Phantasie ergeben sich eine Menge Interpretationsmöglichkeiten ;.-)
    LG
    Reiner G.