Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Akupunktur oder Kunst zum Wohle der Geschäfte

Akupunktur oder Kunst zum Wohle der Geschäfte

680 5

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Akupunktur oder Kunst zum Wohle der Geschäfte

Köln . 13.02.2009. Hohe Straße.

Wanderer, wenn Dich Deine Füße in die Kölner Fußgängerzone tragen, wirst Du vor dem Pimkie-Geschäft in der Hohen Straße auf einmal staunen:

Dort haben die Architekten in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts (ich liebe diese Floskel) den Geschäften, die dort seither residierten nur die Schaufenster des Erdgeschosses als Weg für das Sonnenlicht gelassen.

Der Rest wurde mit der hier abgebildeten Alufassade versteckt, die mit diesen "Riesenstecknadeln" dekoriert. Wie Akupunktur durch Heipraktiker-Hände.

Geschätzte mindestens 3 Geschosse werden wohl bestenfalls über Lichtkuppeln oder ein Atrien natürliches Licht abbekommen.

http://www.youtube.com/watch?v=RQCrfyIlZJI

Lumix DMC-TZ 5 black (BEA Adobe PSE 6)

Kommentare 5