Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
~ Akrobat der Lüfte ~

~ Akrobat der Lüfte ~

237 8

Muetgrid


Pro Mitglied, Vogelsberg

~ Akrobat der Lüfte ~

Der Gaukler (Terathopius ecaudatus) ist eine afrikanische Greifvogelart, die zu den Schlangenadlern gehört. Benannt ist der Gaukler nach seinem akrobatischen und kunstvollen Flug. Er lebt vor allem in Savannen.
Ein Gaukler hat eine Länge von 56 bis 65 cm, eine Flügelspannweite zwischen 160 und 180 cm und wiegt etwa 2 bis 3 kg.
Gaukler gehören zu den wenigen Adlern, die fast den ganzen Tag am Himmel segeln. Sie schlagen nur selten mit den Flügeln und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h, wobei sie an einem Tag bis zu 500 km zurücklegen. Während des Fluges schlagen sie oft Saltos, lassen sich seitlich fallen, oder klatschen laut ihre Flügel zusammen.
(Wikipedia)

Das Foto entstand im Zoo Frankfurt/Main

Kommentare 8

  • Vitória Castelo Santos 9. Juni 2013, 15:48

    Absolut Klasse!!!
    LG VItoria

  • Beate Und Edmund Salomon 5. Juni 2013, 10:21

    Wir kennen den interessanten Greifvogel nur aus der Zooserie aus Frankfurt. Toll fotografioert ist er mit den mächtigen ausgebreiteten Flügeln. Das war bestimmt nicht einfach durch das Gitter hindurch.
    Viele Grüsse von Beate und Edmund
  • B. Lohse 4. Juni 2013, 23:16

    Die sehen so klasse aus.Die wenigsten Zoo`s haben diese schönen Tiere .Wunderbar in Szene gesetzt mit seinen ausgebreiteten Flügeln.Gefällt mir ausgezeichnet.

    GLG Birgit
  • S. Lohse 4. Juni 2013, 23:15

    Ich mag ihn den Gaukler.. hab nur selten Gelegenheit ihn zu sehen... einmal hab ich ihn in Berlin erwischt, weiss aber gar nicht, ob es ihn dort noch gibt...

    Sehr schöne Momentaufnahme!
    LG Sabrina
  • Shimmy11 4. Juni 2013, 21:17

    Eine starke Momentaufnahme von einem Vogel, von dem ich noch nie gehört habe. Danke für's Zeigen und für die Infos.
    LG Ute
  • Margot Bäsler 4. Juni 2013, 21:08

    Das sind sehr schöne, imposante Vögel - ich habe welche in der Adlerwarte Berlebeck erleben können.
    ----LG Margot---

    http://www.detmold-adlerwarte.de/
  • Pacoli 4. Juni 2013, 11:53

    Hi Ingrid,
    schön präsentiert und klasse beschrieben. Vielen Dank!
    LG
    Franz
  • Martina I. Müller 4. Juni 2013, 9:44

    Er hat so schön die Schwingen ausgebreitet, aber im Käfig kann er nicht alle seine Möglichkeiten nutzen. Interessant, was er alles kann. ;o) LG Martina

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 237
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 42.0 mm
ISO 160