Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ätsch - trotzdem erwischt! :-)

Ätsch - trotzdem erwischt! :-)

627 5

Sandro Zimmermann


Free Mitglied, Chemnitz

Ätsch - trotzdem erwischt! :-)

CANON 300D, Analog SIGMA 28-300mm, ISO 100, F/8.0, 1/500s, Focal 300mm, sRGB, 26.09.2004, 03:13

Nachdem mir am Strand von Sardinien langweilig geworden war ging ich auf die Jagt nach Kleingetier. Nachdem ich dann einen halben Tag lang im heissen Sand rumgekrochen bin, viele unscharfe Fotos später, sowie ständig flüchtender Libellen hatte ich dann endlich welche im Kasten. Der Abstand zwischen Objektive und Tier betrug weniger als 10cm. Wenn jemand die Art kennt, dann bitte mal posen. Ausser dieser Art in blau, grün und rot flogen noch riesige doppelt so grosse blaue Libellen herum, bei denen ich aber nie ausmachen konnte wo sie sich niederlassen... Ansonsten ein wundervoller Urlaub mit fast karibischen Strand - kann ich nur empfehlen...

Kommentare 5

  • wollumbin 14. Dezember 2004, 9:30

    Hallo Sandro,
    bei der Libelle handelt es sich um ein Weibchen von der Frühen Heidelibelle (Symeptrum fonscolombei), einer typischen mediterranen Art.
    Übrigens, das Foto ist echt klasse geworden.
    Gruß, Nicolaj
  • Uwe Korte 6. Oktober 2004, 20:15

    Die sieht wunderschön aus, klasse!
    Gruß Uwe
  • Wilfried Damrau 6. Oktober 2004, 19:30

    Mann ist die schön geworden. So ein Licht kann man sich nur wünschen.

    Meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Schuß

    lg Wilfried
  • Beate G. 6. Oktober 2004, 15:56

    als hätte sie einen goldenen "anzug" an ;)
    tolle schärfe...
    lg
    beate
  • stefan kalscheid 6. Oktober 2004, 15:37

    echt schön, besonders in verbindung mit der
    farbe des hg's
    vg stefan