Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
571 10

Isabella Myllykoski


World Mitglied, Mariehamn, Åland

äppelgurka

heisst das komische Ding auf schwedisch.

Sieht irgendwie aus wie eine Kreuzung zwischen Apfel und Gurke
(daher wohl auch der Name)

Kennt jemand die deutsche Bezeichnung?


Am Wochenende vom 18.-20.9.2009 (FR-SO) fand auf Åland ein grosses Erntedankfest statt. Freitag und Samstag konnte man an die "öppna gårdar" (Bauernhöfe, die zur Besichtigung einluden) besuchen und am Sonntag fand in Jomala ein riesengrosser Markt statt. Das Skördefest fand bereits zum 12. Mal statt, das erste Mal war es 1997. Dieses Jahr haben über 6000 Leute den Erntedank-Markt besucht!!!

http://www.skordefest.ax/skordefesten/foretag.pbs

Alles was hier angeboten wurde, wurde auf Åland produziert.

Das ganze Wochenende war superschönes und warmes Herbstwetter und der Anlass voll gelungen!

Wer mehr darüber lesen will (auf schwedisch):
http://www.skordefest.ax/skordefesten/

Potatis
Potatis
Isabella Myllykoski

Ein kohles Kleid
Ein kohles Kleid
Isabella Myllykoski

Feine Heidelbeeren
Feine Heidelbeeren
Isabella Myllykoski

Knoblauch
Knoblauch
Isabella Myllykoski

Kommentare 10

  • Isabella Myllykoski 2. Oktober 2009, 15:29

    Walter: Das hab ich auf einer Ausstellung fotografiert, durfte also nicht einfach was anschneiden. Wär aber sicher interessant, das Innenleben dieser komischen Gurke :-)
  • Walter Wastov 2. Oktober 2009, 15:23

    Diese Gurken pflanzte ich schon selber in meinem Garten...allerdings kenne ich sie unter dem Namen "Lemon-Gurke", eine ursprünglich russische Gurkensorte. Übrigens eine sehr zarte und beinahe bitterfreie Gurkenart...
    Das Bild finde ich gut so, ich hätte aber im Vordergrund noch eine Gurke (mit Messer:-))) angeschnitten) aufs Bild genommen um das kernige Innenleben auch zu dokumentieren...
    lg Walter
  • Susanne emm punkt 2. Oktober 2009, 1:47

    @Isabella: bei google findet man ein paar mal "australische Apfelgurke", die wird weiß und oval beschrieben, paßt also in etwa zu den Früchten auf Deinem Bild. Eine spezielle Sorte scheint "Richmond Green River" zu sein.
  • Sir Hoggle 1. Oktober 2009, 16:03

    gefaellt mir am besten der serie, da der scharfe vordergrund auch durch den optimalen lichteinfall betont wird und der gekonnt unschaerfe hintergrund langsam im dunklen entschwindet.
  • Isabella Myllykoski 1. Oktober 2009, 13:58

    Swissdog: Es sind garantiert keine Stachelbeeren, die kenne ich nämlich.
    Susanne: Vielleicht heisst die Frucht auf deutsch ja wirklich Apfelgurke, aber ich hab noch nichts darüber gefunden :-)
  • Paco Pfister 1. Oktober 2009, 10:20

    Was solls, ich finde hier auch immer wieder etwas neues das geniessbar ist, hauptsche es schmeckt.

    Stimmt natürlich nicht, ich will dann natürlich auch wissen wie die Frucht oder das Gemüse auf deutsch heisst.

    lg Paco
  • Susanne emm punkt 30. September 2009, 22:58

    "Die Jungs von Goggell" meinen, dass das auf deutsch "Apfelgurke" heißt :-)
  • Jo Siebert 30. September 2009, 22:56

    Klasse in Szene gesetzt!
    Jo.
  • S W I S S D O G 30. September 2009, 22:12

    Die Dinger haben eine Ähnlichkeit mit Stachelbeeren oder auf schweizerdeutsch chrooslä, grins...
    Allerdings bezweifle ich dass es sich um diese Frucht handelt.
    LG Thomas
  • oldawa 30. September 2009, 21:43

    Sachen gibt es, die gibt es gar nicht,
    keine Ahnung esse lieber Dinge die ich gestern noch streicheln konnte